7 Vorteile von Kencur für Babys, die Eltern verstehen müssen

Es gibt viele Vorteile von Kencur für Babys, die möglicherweise gut für ihre Gesundheit sind. Neben der Verarbeitung als Kräutermedizin können Sie Kencur auch als natürliches Aroma in der ersten Babynahrung hinzufügen. Also, was sind die Vorteile?

Vorteile von Kencur für Babys

Stellen Sie sicher, dass Sie zusätzliches Futter wie Kencur geben, wenn das Baby das Beikostalter erreicht hat, das 6 Monate beträgt. Die guten Eigenschaften von Kencur werden sicherlich aus den enthaltenen Nährstoffen gewonnen. Untersuchungen von Toxicology Reports zeigen, dass Kencur reich an Mineralien wie Kalium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Mangan und Zink ist. Darüber hinaus erklärte eine weitere Studie des Songklanakarin Journal of Science and Technology, dass Kencur reich an ätherischen Ölen in Form von . ist Ethyl-p-methoxycinnamat . Darüber hinaus gibt es auch Inhalte wie Methylcinnamat , carvon , Eukalyptol , und Pentadecan . Von den verschiedenen enthaltenen Nährstoffen sind hier die Vorteile von Kencur für Babys:

1. Appetit steigern

Die Vorteile von Kencur für Babys sind nützlich, um den Appetit zu steigern. Probleme mit Babys, die Schwierigkeiten beim Essen haben, machen Eltern oft besorgt. Dies kann jedoch überwunden werden, indem man ihm Kencur gibt. Offensichtlich erklärt eine vom Traditional Medicine Magazine veröffentlichte Studie den Inhalt von Ethyl-p-methoxycinnamat Kencur kann die Leber anregen, Enzyme im Verdauungstrakt zu aktivieren. Tatsächlich wird der Prozess der Verdauung und Aufnahme von Fett schneller und der Appetit des Babys steigt. Darüber hinaus zeigten andere Ergebnisse, die bei der American Society for Nutritional Sciences vorgestellt wurden, dass Kencur dazu beitragen kann, die Zinkaufnahme bei Säuglingen zu erhöhen. Wenn ein Baby einen Zinkmangel hat, produziert sein Körper genügend Aminosäuren. Dadurch nimmt der Appetit des Kleinen ab.

2. Lindert Husten

Kencur kann Husten reduzieren, da es hustenstillend und schleimlösend ist.Ein weiterer Vorteil von Kencur für Babys besteht darin, den Husten bei Babys zu reduzieren. Laut einer Studie von Nutrients wirkt Kencur als Antitussivum und schleimlösend , das Hustensymptome unterdrückt und hilft, Schleim auszutreiben. Offensichtlich beschreiben die im International Journal of Research in Pharmacy and Pharmaceutical Sciences veröffentlichten Forschungsergebnisse auch den Inhalt von Zimt und Pentadecan der als Antitussivum wirkt.

3. Pflegen Sie eine gesunde Haut

Es bedarf weiterer Forschung, Kencur kann Ekzeme lindern.Die Vorteile von Kencur für Babys, die dann erhalten werden können, sind die Verringerung von Hautkrankheiten. In diesem Fall, so die Ergebnisse des Journal of Ethnopharmacology, wirkt das ätherische Öl in Kencur als antimikrobielles Mittel, das in der Lage ist, Hautkrankheiten bei Säuglingen zu bekämpfen, die durch Bakterien und Pilze verursacht werden, wie Ekzeme bis hin zu Schuppen. Dies bedarf jedoch noch weiterer Forschung. [[related-article]] In einer Studie im Indian Journal of Physiology and Pharmacology ist bekannt, dass Kencur zur Beschleunigung der Wundheilung nützlich ist. Aber auch hier sind weitere Beweise erforderlich, da diese Studie noch an Mäusen getestet wird. Wenn Sie Kencur zur Behandlung von Hautproblemen bei Babys verabreichen möchten, konsultieren Sie bitte zuerst einen Arzt.

4. Reduzieren Sie Blähungen

Kencur ist in der Lage, Gas im Magen des Babys zu vertreiben, damit es nicht aufbläht Kencur ist nachweislich karminativ. Dies wird auch in der Forschung von BMC Complementary Medicine and Therapies beschrieben. In diesem Fall wirkt Kencur, indem es die Gasbildung im Verdauungstrakt verhindert. Außerdem ist die Wirkung karminativ Als Vorteil von Kencur für Babys ist es nützlich, um den Körper zu beschleunigen, um Gas aus dem Magen auszustoßen. Daher werden Blähungen bei Babys behoben. Tatsächlich ist Kencur aufgrund dieser Wirkung auch nützlich, um Unruhe und Koliken bei Babys zu reduzieren.

5. Lindert Schmerzen

Kaempferol und Flavonoide in Kencur helfen, Entzündungen zu reduzieren Forschung des Indonesian Journal of Pharmaceutical Science and Technology erklärte, dass Kencur Kaempferol und Flavonoide enthält, die Entzündungen reduzieren. Darüber hinaus reduziert Kencur laut einer im Journal of Ethnopharmacology veröffentlichten Studie auch Schmerzen, indem es schmerzauslösende Nervenreaktionen hemmt. Die Forschung zu den Vorteilen von Kencur zur Schmerzlinderung wird jedoch noch an Mäusen getestet.

6. Wärmt den Körper

Das ätherische Öl in Kencur ist in der Lage, den Körper zu wärmen, der Gehalt an ätherischen Ölen in Kencur hat eine wärmende Wirkung auf den Körper. Dies gibt dem Kleinen auch ein Gefühl von Komfort und Erleichterung. Daher wird Kencur nicht selten als Rohstoff für die Kräutermedizin gewählt.

7. Ausdauer steigern

Kencur wirkt antibakteriell und antimykotisch, Kencur ist antimikrobiell. Daher sollen die Vorteile von Kencur für Babys in der Lage sein, durch Pilze und Bakterien verursachte Infektionen zu überwinden. Eine im Journal of Ethnopharmacology veröffentlichte Forschung besagt, dass der Gehalt an ätherischem Öl in Kencur nachweislich in der Lage ist, Bakterien zu bekämpfen, die Durchfall wie Durchfall verursachen. Escherichia coli und Salmonellen typhi zur Ursache von Impetigo bei Säuglingen, nämlich: Staphylococcus aureus . Darüber hinaus erklärt eine Studie des Journal of King Saud University, dass der Polyphenolgehalt in Kencur eine Quelle von Antioxidantien ist, die zur Bekämpfung freier Radikale nützlich sind.

Achten Sie darauf, bevor Sie dem Baby Kencur geben

Stellen Sie sicher, dass die Gabe von Kencur für Babys nur den Geschmack von Beikost bereichert. Bislang wurden keine weiteren Untersuchungen zu den Nebenwirkungen von Kencur für Babys durchgeführt. Sie müssen jedoch daran denken, nicht zu viel Kencur und in voller Form zu geben. In diesem Artikel wird der betreffende Kencur als Geschmacksverstärker in Beikost für Kinder gegeben. Die Körpersysteme und Organe des Babys entwickeln sich noch und sind nicht so stark wie bei Erwachsenen. Es kann bestimmte mögliche Nebenwirkungen geben, für die Babys anfälliger sein können. Sie sollten daher zuerst den nächsten Kinderarzt konsultieren, um Kencur für Babys als Ergänzungsnahrung zur Würzung von Muttermilch oder als Getränk zu verabreichen. Sie können auch online fragen über Chat-Arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App . Wenn Sie die für Babys benötigte Beikost zu Hause vervollständigen möchten, besuchen Sie Gesundes GeschäftQ attraktive Angebote zu erhalten. Laden Sie die App jetzt herunter bei Google Play und im Apple Store. [[Ähnlicher Artikel]]