Erkennen des Savant-Syndroms oder Savant-Syndroms bei autistischen Kindern

Der Begriff Autismus hat in der Gesellschaft oft eine negative Konnotation. Tatsächlich können Menschen mit dieser Erkrankung mit überdurchschnittlicher Intelligenz ausgestattet sein, wenn sie auch ein Savant-Syndrom oder Savant-Syndrom haben. Savant-Syndrom oder Savant-Syndrom ist eine seltene Erkrankung, die das Vorhandensein eines bestimmten Intelligenzniveaus widerspiegelt, das sehr ausgeprägt ist. Dieses Syndrom ist sehr auffällig, da es in der Regel von bestimmten Erkrankungen begleitet wird, in der Regel Autismus-Spektrum-Störungen, sowie bei nichtautischen Menschen mit unterdurchschnittlichem Intelligenzniveau (IQ). Menschen mit Savant-Syndrom haben unterschiedliche besondere Fähigkeiten. Es gibt diejenigen, die in den Bereichen Musik und Kunst hervorstechen, während andere in den Bereichen der exakten Wissenschaften wie Kalenderrechnungen, Mathematik oder Mechanik hervorstechen.

Was verursacht das Savant-Syndrom?

Die Ursache des Savant-Syndroms ist noch unbekannt. Es gibt Forscher, die behaupten, dass dieses Syndrom stark von den Genen beeinflusst wird, die das Kind bei der Geburt trägt (genetisch). Es gibt auch Forscher, die zu dem Schluss kommen, dass dieses Syndrom von einer Person aufgrund bestimmter Ereignisse erworben wird, wie z. B. einer Hirnverletzung, die die Leistung der rechten Gehirnhälfte beeinträchtigt. In jedem Fall muss noch mehr Forschung betrieben werden, um den Schluss zu ziehen. [[Ähnlicher Artikel]]

Merkmale des Savant-Syndroms

Statistiken zeigen, dass das Savant-Syndrom bei Männern häufiger vorkommt als bei Frauen, mit einer Zahl von 6 zu 1. Im Allgemeinen werden Menschen mit Savant-Syndrom in drei Merkmale unterteilt, nämlich:
  • Splitterfähigkeiten, nämlich Personen, die über spezifische Fähigkeiten verfügen, die über dem Durchschnitt liegen, die im Gegensatz zu ihrer gesamten Gehirnfunktion stehen.
  • Talentierte Gelehrte, nämlich Menschen, die über bestimmte Fähigkeiten verfügen, die die Fähigkeiten von Menschen mit derselben Behinderung übersteigen.
  • Wunderbare Gelehrte, ist die seltenste Form des Savant-Syndroms, da Menschen mit Behinderungen mit diesem Syndrom über eine überdurchschnittliche Intelligenz verfügen, die sogar über den Fähigkeiten normaler Menschen liegt.
Es ist nicht ungewöhnlich, dass jemand mit Savant-Syndrom unentdeckt bleibt, geschweige denn in die dritte Kategorie des oben genannten Spektrums fällt. Sie können jedoch erkennen, dass Menschen mit diesem Syndrom überdurchschnittliche Fähigkeiten entsprechend ihrem jeweiligen Bereich haben, wie zum Beispiel:
  • Erinnern

Dies ist eine überdurchschnittliche Gehirnkapazität, die am häufigsten bei Menschen mit Savant-Syndrom auftritt. Diese Person kann sich Details merken, die von vielen Leuten oft übersehen werden, wie Statistiken, Telefonnummern usw.
  • Zählen

Die mathematischen Fähigkeiten von Menschen mit Savant-Syndrom sind nicht nur Addition und andere grundlegende Mathematik, sondern auch alle Arten komplexer mathematischer Formeln.
  • Musikalisches Können

Menschen mit Savant-Syndrom können mit nur einem Blick ein Musikinstrument mit perfekten Noten spielen oder Noten lernen.
  • Kunstfähigkeit

Im Gegensatz zu den oben genannten Fähigkeiten gibt es nicht viele autistische Menschen mit dieser Art von Savant-Syndrom. Die künstlerische Seele dieser Person wird reflektiert, wenn sie sehr gut malen, formen oder zumindest zeichnen kann und einen hohen künstlerischen Geist hat.
  • Sprachfähigkeit

Menschen mit dieser Art von Savant-Syndrom sind in der Lage, in kurzer Zeit verschiedene Arten von Sprachen zu erkennen und sogar zu sprechen. Nicht viele Menschen mit Savant-Syndrom haben solche Fähigkeiten.

Potenzialentfaltung bei Menschen mit Savant-Syndrom

Die gute Nachricht ist, dass das Savant-Syndrom keine negative Sache ist und daher nicht behandelt werden muss. Stattdessen müssen Sie der Person mit Savant-Syndrom nur eine Reihe von „Therapien“ durchführen oder ihnen helfen, die Art ihrer Fähigkeiten zu verbessern. Das heißt, Menschen mit Savant-Syndrom-Fähigkeiten in Form von Musik müssen in Musikschulen ausgebildet werden, Savant-Syndrom in den Künsten kann angewiesen werden, zu nehmen Kunstschule usw. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Kind überdurchschnittliche Fähigkeiten hat, beispielsweise mit Savant-Syndrom, aber die genaue Begabung nicht kennen, wenden Sie sich an einen Psychologen. Nicht selten müssen Kinder Sonderschulen für Hochbegabte besuchen, um ihre Fähigkeiten in bestimmten Bereichen aufzupeppen. Derzeit gibt es bereits an mehreren Schulen und Universitäten spezielle Programme zur Talentförderung für Menschen mit Savant-Syndrom. Die Talententwicklung für Menschen mit Savant-Syndrom ist idealerweise eine Kombination aus Bildung für geniale Kinder (begabte Kinder), nämlich Bereicherung, Beschleunigung und Unterstützung. In der Zwischenzeit sollten Menschen mit Savant-Syndrom, die auch Menschen mit Autismus sind, auch über visuelle Unterstützung und die Entwicklung sozialer Fähigkeiten aufgeklärt werden. Die Forschung zeigt, dass Kinder mit Autismus und Savant-Syndrom, die die richtige Ausbildung erhalten, erhebliche Fortschritte erzielen werden. Einerseits wird sein Scharfsinn geschärft, andererseits verbessert sich auch sein sozialer Geist, sein akademischer Wert und seine Kommunikationsfähigkeit.