Friendzone ist ein Zeichen für den Rückzug, vermeide es auf diese Weise!

Feststecken Freund-Zone ist ein Albtraum, den ein Junge oder Mädchen, das in seinen eigenen Freund verliebt ist, vermeiden möchte. Dieser Zustand wurde in vielen Filmen und Liebesromanen beschrieben, ist aber in der realen Welt nicht ungewöhnlich. Tatsächlich erlebst du es vielleicht gerade. Für diejenigen unter Ihnen, die mit diesem Begriff nicht vertraut sind, Freund-Zone ist eine Situation, in der die Gefühle zwischen zwei Personen nicht übereinstimmen. Auf der einen Seite möchtest du eine romantische Beziehung haben, aber dein Freund denkt nicht so, weil er sich einfach wohl fühlt, dich als Freund zu haben. Wenn du in einer verknallten Position bist, hast du das Gefühl, alle Tricks gemacht zu haben, um die Beziehungsebene zu verbessern. Aber egal, wie viel Mühe Sie auch haben, der Freund sieht Sie immer noch nie als eine Person an, die als Liebhaber verwendet werden kann, so dass Sie im Alias ​​der Freundeszone gefangen sind Freund-Zone.

Zeichen, dass du dabei bist Freund-Zone

Freund-Zone ist eine unangenehme Situation, die sowohl Frauen als auch Männern passieren kann. Sind in Freund-Zone ist das Letzte, was Sie von Ihrer Beziehung zu Ihren Freunden wollen. Dennoch sollten Sie sich der Anzeichen bewusst sein, dass Sie Ihren Freund nicht mehr nur als Partner, sondern als Liebhaber sehen. Laut David Coleman, auch Spitzname der Dating-Arzt, Zeichen, dass du deinen eigenen Freund magst, ist, wenn du dich körperlich zu deinem Freund hingezogen fühlst. Darüber hinaus fantasierst du auch oft darüber, mit ihm auszugehen, oder bist eifersüchtig, wenn er von anderen erzählt. Auf der anderen Seite gibt es von deinem Freund keine Meise für diese Gefühle. Tatsächlich sind die Zeichen, dass Sie sich in der Friendzone befinden, nämlich:
  • Er lädt immer andere Freunde ein, wenn er alleine mit dir ausgeht.
  • Du und er machen nie etwas Romantisches, wie zusammen zu Abend essen oder Händchen zu halten.
  • Du wirst alles tun, um ihm zu gefallen, aber nicht umgekehrt.
  • Sie sind der Ort, um alles zu verschütten, auch über ihren Partner.
  • Er will dich immer mit jemand anderem verkuppeln.
  • Sie sind oft enttäuscht von ihm, obwohl Sie viele Opfer gebracht haben.

In acht nehmenBroken-Heart-Syndromnach Ablehnung

Erlebst du es? Wenn ja, seien Sie vorsichtig, unerwiderte Liebe kann verursachen Syndrom des gebrochenen Herzens, nämlich Brustschmerzen, die durch einen Anstieg der Stresshormone verursacht werden. Brustschmerzen treten auf, weil der Herzmuskel nicht richtig pumpen kann, oder in medizinischen Begriffen wird dieser Zustand als . bezeichnet stressinduzierte Kardiomyopathie oderTakotsubo-Kardiomyopathie. Sie müssen sich keine Sorgen machen, die gute Nachricht ist, dass sich dieser Zustand in wenigen Wochen verbessern kann. [[Ähnlicher Artikel]]

Sind Männer und Frauen wirklich nur Freunde?

Im Allgemeinen können Männer nicht nur mit Frauen befreundet sein, denn normalerweise ist Freundschaft nur eine Leiter, die überwunden werden muss, damit ihre Beziehung auf ein höheres Niveau steigen kann. Oder in bestimmten Fällen hat nur eine der Parteien Lust, den Status so zu erhöhen, dass er sich im Freundeszonen-Alias ​​befindet Freund-Zone. Untersuchungen zeigen, dass diese Realität durch die Perspektive verstärkt wird, dass Männer und Frauen in einer Beziehung sowohl Ähnlichkeiten als auch Unterschiede aufweisen. Freundschaft von Männern und Frauen ist im Grunde dasselbe wie eine Freundschaft mit dem gleichen Geschlecht, die einen Ort hat, um Freuden und Sorgen zu teilen. Frauen fühlen sich jedoch belastet, wenn der Mann einen Beziehungsstatus will, der mehr ist als nur Freundschaft. Auf der anderen Seite lehnen Männer es ab, wenn die Frau weiterhin ihre Zeit und ihr Geld in Anspruch nimmt, insbesondere wenn auf der einen Seite Samen der Romantik auftauchen.

Tipps, um die Freundschaft nach einem Schlag aufrechtzuerhaltenFreund-Zone

Um Ihre Freundschaft mit dem anderen Geschlecht als Freunde und nicht als Liebhaber aufrechtzuerhalten, sind hier einige Tipps, die Sie tun können:
  • Verstehen Sie Unterschiede in den Freundschaftsbedürfnissen: Geben Sie an, warum Sie mit dem anderen Geschlecht befreundet sein möchten, und respektieren Sie diese Unterschiede.

  • Kommunizieren Sie, was Sie wollen: Tun Sie nicht so, als ob Sie nur Freunde sein wollen, wenn Sie mehr Engagement wollen. Auf der anderen Seite benimm dich nicht wie seine Freundin, wenn du nur Freunde bist.

  • Weichen Sie nicht vom ursprünglichen Ziel ab: Manche Leute möchten aus verschiedenen Gründen nicht von einem Freund zum Partner aufsteigen. Nutze die Situation nicht aus, zum Beispiel, indem du dich mit deinem besten Freund verabredest, weil er gerade mit seiner Freundin Schluss gemacht hat.
Manchmal, dabei zu sein Freund-Zone es ist unvermeidlich, wenn ein Mann weiterhin eine Beziehung zum anderen Geschlecht hat. Es gibt jedoch auch viele Beispiele für Freundschaften des anderen Geschlechts, die lange andauern können, ohne den Wunsch, ihren Beziehungsstatus zu verbessern.