Typen von Farbe bis Textur

Kondome sind die bekannteste Verhütungsmethode und in Supermärkten und Apotheken ohne ärztliche Verschreibung leicht zu finden. Kondome können nicht nur eine Schwangerschaft verhindern, sondern auch sexuell übertragbare Krankheiten verhindern und sind in der Regel billiger als andere Verhütungsmittel. Aber oft manche Leute widerwillig Verwenden Sie es, weil es das Gefühl des Liebesspiels reduziert. Auch wenn es mittlerweile viele Arten von Kondomen gibt, mit denen Sie die Freude am Liebesspiel steigern können.

Arten von Kondomen, die beim Sex ausprobiert werden müssen

Jetzt produzieren Kondomhersteller eine Vielzahl einzigartiger Arten von Kondomen, mit denen Sie Ihrer Sex-Session Farbe verleihen können. Hier sind die Arten von Kondomen, die Sie ausprobieren können:

1. Kondome mit Geschmack

Aromatisierte Kondome sind eine der am häufigsten verwendeten Kondome in den Regalen von Apotheken oder Supermärkten. Dieses aromatisierte Kondom wurde speziell entwickelt, um dem Oralsex einen neuen „Geschmack“ zu verleihen. Sie oder Ihr Partner können Oralsex genießen, begleitet von verschiedenen Geschmacksrichtungen von Orange, Minze, Erdbeere, Traube und anderen Geschmacksrichtungen. Aber denken Sie daran, dass aromatisierte Kondome für vaginalen Sex nicht empfohlen werden. Aromatisierte Kondome enthalten Zucker im Gleitmittel, daher ist zu befürchten, dass Zucker in die Vagina gelangt und Krankheiten verursacht.

2. Farbige Kondome

Ähnlich wie bei Kondomen, die einen bestimmten Geschmack haben, weisen farbige Kondome eine Vielzahl von attraktiven Farben oder Farbmischungen auf. Wenn Sie und Ihr Partner Menschen sind, die durch visuelle Dinge erregt werden, können farbige Kondome eine Ihrer Wahl sein.

3. Kondome mit verschiedenen Formen

Kondome, die eine andere Form als normal haben, haben normalerweise eine lockerere Spitze, sind größer und haben die Form eines Beutels. Der Zweck des Designs besteht darin, die Reibung an den Nerven an der Spitze des Penis zu erhöhen, damit Sie und Ihr Partner beim Geschlechtsverkehr mehr Freude verspüren können.

4. Kondome Leuchten im Dunkeln

Diese Art von Kondom klingt einzigartig und ganz anders. Wie der Name schon sagt, kann dieses Kondom im Dunkeln leuchten. Vor der Verwendung eines Kondoms Leuchten im Dunkeln, müssen Sie das Kondom etwa 30 Sekunden lang dem Licht aussetzen. Im Allgemeinen ist die Art des Kondoms Leuchten im Dunkeln ungiftig und besteht aus drei Schichten. Die innere und äußere Schicht bestehen aus Latexmaterial, während die mittlere Schicht aus fluoreszierendem Pigment besteht. Der aktuelle Typ ist perfekt für diejenigen unter euch, die gerne neue Dinge beim Sex ausprobieren.

5. Kondome französischer kitzel

Kondom französischer kitzel ausgestattet mit einer weichen Gummispitze und einer Form, die beim Eindringen ein Kribbeln in der Vagina verursacht. Die Spitze dieses Kondoms besteht aus einem weichen Gelee-Material. Allerdings ist die Art des Kondoms französischer kitzel kann eine Schwangerschaft und sexuell übertragbare Krankheiten in der Regel nicht verhindern, daher wird dringend empfohlen, ein normales Kondom in einem Kondom zu verwenden französischer kitzel.

6. Kondome mit einem gewissen Gefühl

Möchten Sie das Gefühl beim Geschlechtsverkehr mit einem Partner steigern? Sie können eine Art Kondom ausprobieren, das ein bestimmtes Gefühl auslöst. Diese Art von Kondom kann beim Geschlechtsverkehr ein warmes oder kitzelndes Gefühl vermitteln. Kondome, die ein warmes Gefühl vermitteln, bestehen im Allgemeinen aus einem dünnen Latexmaterial und enthalten ein Gleitmittel, das bei Kontakt mit Körperflüssigkeiten warm werden kann. In der Zwischenzeit enthält die Art von Kondomen, die ein Kribbeln verursachen, bestimmte Verbindungen, die ein intensives Kitzelgefühl auslösen. Zum Beispiel mit Minzverbindungen und so weiter.

7. Essbare Kondome

Diese Art von Kondom passt zu dem Begriff „seltsam, aber echt“. Tatsächlich sind diese Kondome vollständig essbar und sogar in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Diese Kondome schützen Sie jedoch nicht vor Schwangerschaft und sexuell übertragbaren Krankheiten.

8. Gezahntes Kondom

Es gibt nicht nur verschiedene Formen, sondern auch Kondome mit bestimmten Texturen, um das Vergnügen beim Sex mit einem Partner zu erhöhen. Du findest Unebenheiten am Kondom an der Spitze und am unteren Ende. Diese Unebenheiten können bei Frauen oder Männern das Gefühl erhöhen, je nachdem, ob sich die Unebenheiten außen oder innen am Kondom befinden. Es gibt jedoch auch Kondome, bei denen das Kondom überall hervorsteht.

 

Bringen Zahnkondome wirklich eine höhere sexuelle Zufriedenheit?

Das gezackte Kondom ist eine der Kondomvarianten, die eine Textur haben, entweder in Form von Flecken oder Dornen. In Bezug auf den Preis können Zahnkondome teurer sein als normale Kondome ohne Textur. Es gibt nicht nur verschiedene Formen, sondern auch Kondome mit bestimmten Texturen, um das Vergnügen beim Sex mit einem Partner zu erhöhen. Du findest Unebenheiten am Kondom an der Spitze und am unteren Ende. Diese Unebenheiten können bei Frauen oder Männern das Gefühl erhöhen, je nachdem, ob sich die Unebenheiten außen oder innen am Kondom befinden. Es gibt jedoch auch Kondome, bei denen das Kondom überall hervorsteht. Die Funktion des gezackten Kondoms besteht darin, den Orgasmus zu stimulieren und sexuelle Befriedigung für Männer, Frauen oder beide zu bieten, je nachdem, auf welcher Seite die Zähne befestigt sind. Basierend auf diesem Standort werden Zahnkondome in verschiedene Typen unterteilt, nämlich:

1. Äußeres gezacktes Kondom

Diese Kondome werden verwendet, um die Lust weiter zu stimulieren und den Frauen eine höhere sexuelle Befriedigung zu bieten. Zähne werden in der Regel oben und unten am Kondom angebracht, um die Frau beim Geschlechtsverkehr mit dem Mann, der das gezahnte Kondom trägt, zu stimulieren.

2. Innengezahntes Kondom

Dieses Kondom ist so konzipiert, dass es auf der Innenseite eine Verzahnung hat, die am Penis befestigt wird, um die Nerven im männlichen Penis zu stimulieren, so dass eine "stärkere" Wirkung erzielt wird. Auch die Höhe der Verzahnungen bei diesem Kondom variiert, einige haben schärfere Konturen, einige sind stumpf. Was auch immer die Art ist, der Zweck der Verwendung von Zahnkondomen ist die gegenseitige Befriedigung zwischen Männern und Frauen beim Geschlechtsverkehr. [[Ähnlicher Artikel]]

Überprüfen Sie immer das Material und die Größe des von Ihnen gewählten Kondomtyps

Konzentrieren Sie sich nicht so sehr auf die verschiedenen Kondomtypen, dass Sie vergessen, die Größe und das Material des Kondoms zu berücksichtigen. Die Größe des Kondoms, das nicht passt, wird den Geschlechtsverkehr tatsächlich unangenehm machen. Die meisten Kondome bestehen aus Latex, aber nicht alle Männer sind mit diesem Material verträglich. Achte daher immer darauf, dass das von dir gewählte Kondommaterial für dich geeignet ist. Für Menschen mit Latexallergien können Sie andere Materialien wie Polyisopren oder Polyurethan wählen. Es gibt verschiedene Arten von Kondomen, die mit einem Partner verwendet werden können. Herzlichen Glückwunsch, probieren Sie es aus.