7 Vorteile von Seelachs, die oft in koreanischen Dramen konsumiert werden

Seelachs ist ein allgemeiner Begriff für zwei verschiedene Meeresfischarten, nämlich: Pollachius pollachius und Pollachius virens. Seelachs ist auch als Coley, Europäischer Seelachs und Boston Blue bekannt. Seelachs ist ein Fisch mit weißem Fleisch, das glatt und weich ist. Der Geschmack gilt als der köstlichste, wenn er in Form von konsumiert wird Filet. Dieser Fisch ist in Japan als Zutat in künstlichem Krabbenfleisch beliebt (Krabbenstäbchen). In Südkorea wird dieser Meeresfisch häufig zu getrocknetem Seelachs verarbeitet, der bis zu 6 Monate gelagert werden kann. Seelachs wird im Allgemeinen durch Trocknen und Belüften getrocknet.

Der Nährwert von Seelachs

Seelachs ist ein proteinreiches Lebensmittel. Eine Portion Seelachs (170 Gramm) kann sogar 40 Prozent Ihres täglichen Proteinbedarfs decken. Darüber hinaus ist dieser Fisch auch reich an für den Körper wichtigen Vitaminen wie den Vitaminen A, B, D, E, bis K. Seelachs enthält außerdem viele Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Kalium, Selen, Zink und verschiedene Antioxidantien. Nicht weniger wichtig ist, dass Fische, die oft in koreanischen Dramen vorkommen, Omega-3-Fettsäuren enthalten, die für die Gesundheit des Gehirns und des Herz-Kreislauf-Systems (Herz und Blutgefäße) sehr vorteilhaft sind.

Gesundheitliche Vorteile von Seelachs

Der reichhaltige Nährstoffgehalt in trockenem oder nassem Seelachsfisch macht diesen Fisch bei regelmäßigem Verzehr zu verschiedenen gesundheitlichen Vorteilen. Hier sind einige der Vorteile von Seelachs, die Sie kennen müssen.

1. Pflegen Sie gesundes Haar

Der Gehalt an Vitamin B12 in Seelachs kann dazu beitragen, die Kraft zu steigern und gesundes Haar zu erhalten. Auch Probleme mit Spliss, Haarausfall und Schuppen können durch die Deckung des Vitamin-B12-Bedarfs aus Seelachs behoben werden.

2. Pflege der Hautgesundheit

Die Omega-3-Fettsäuren in Seelachs haben entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen können, eine gesunde Haut zu erhalten und Alterserscheinungen vorzubeugen. Diese einfach ungesättigte Fettsäure ist auch nützlich, um dunkle Flecken zu verbergen und verschiedene entzündliche Zustände zu lindern, die die Haut beeinträchtigen können.

3. Kontrolliere dein Gewicht

Trockener oder nasser Seelachs, einschließlich kalorienarmer Lebensmittel, die jedoch mit einer Vielzahl anderer wichtiger Nährstoffe ausgestattet sind. Darüber hinaus kann der Proteingehalt den Stoffwechsel anregen und helfen, Kalorien zu verbrennen. Seelachs kann durch den Gehalt an Proteinen, Vitamin B2 und Vitamin B12 auch eine Energiequelle darstellen und eignet sich daher für diejenigen unter Ihnen, die beim Training mehr Energie benötigen. Sie können die Kohlenhydrataufnahme auch durch Protein aus Seelachs ersetzen, wenn Sie abnehmen möchten.

4. Reduzieren Sie Entzündungen

Seelachs enthält auch Substanzen, die Entzündungen reduzieren können, wie Niacin, Vitamin B6, Omega-3-Fettsäuren und andere Arten von Antioxidantien. Diese verschiedenen Substanzen sind nützlich, um entzündliche Zustände zu lindern, wie zum Beispiel:
  • Arthritis
  • Gicht
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Verdauungsstörungen.

5. Senkt das Risiko von Herzerkrankungen

Die Vorteile von Seelachs für die Herzgesundheit können aus dem Gehalt an Vitamin B6 und Omega-3-Fettsäuren gewonnen werden. Es gibt auch Selen, ein Mineral, das mit einem verringerten Risiko für koronare Herzkrankheiten in Verbindung gebracht wird. Die verschiedenen oben genannten Inhaltsstoffe von Seelachs können dazu beitragen, das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern, indem sie:
  • Cholesterinspiegel senken
  • Verhindert Schäden und oxidativen Stress an den Blutgefäßen
  • Senkung des Triglyceridspiegels
  • Erhöhung des guten Cholesterinspiegels (HDL).

6. Erhalten Sie die Gesundheit des Gehirns

Verschiedene Nährstoffe in Seelachs, wie Protein, Selen, Vitamin B6, Phosphor und Omega-3-Fettsäuren, können helfen, die Gesundheit des Gehirns zu schützen, die Konzentration zu schärfen und freie Radikale zu neutralisieren, die die kognitive Funktion beeinträchtigen können.

7. Reduziert das Krebsrisiko

Seelachs hat auch eine Reihe von Inhaltsstoffen, die dazu beitragen, das Krebsrisiko zu verringern. Von Dr. Axe berichtet, zeigen eine Reihe von Studien, dass Omega-3, Selen und Vitamin B2 helfen, freie Radikale zu bekämpfen und eine Rolle bei der Senkung des Krebsrisikos spielen. [[verwandte Artikel]] Neben dem Nährwert und den Vorteilen hat Seelachs bei manchen Menschen auch das Potenzial für Nebenwirkungen in Form von allergischen Reaktionen. Eine Reihe von Symptomen, die als allergische Reaktion auftreten können, einschließlich Übelkeit, Erbrechen, Hautentzündung, Juckreiz, Schwellung von Mund und Rachen. Wir empfehlen Ihnen, den Verzehr von Seelachs einzustellen, wenn Sie die oben genannten Symptome bemerken, und sofort einen Arzt aufzusuchen, wenn die Symptome, die Sie erleben, sehr schwerwiegend und störend sind. Wenn Sie Fragen zu gesundheitlichen Problemen haben, können Sie Ihren Arzt direkt über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ kostenlos fragen. Laden Sie die SehatQ-App jetzt im App Store oder bei Google Play herunter.