8 heiße heiße Getränke, die Sie probieren sollten

Tut Ihnen die Kehle weh? Krebsgeschwüre im Mund erscheinen? Oder schwieriger Stuhlgang? Im Allgemeinen kennen wir diesen Zustand als „tiefe Hitze“. Um dies zu überwinden, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, einschließlich des Trinkens heißer Getränke. Tatsächlich kennt die medizinische Welt den Namen der inneren Hitze nicht. Anstelle einer Krankheit ist Sodbrennen eigentlich eine Ansammlung von Symptomen, die in Mund, Rachen und Verdauungssystem auftreten. Es gibt verschiedene Arten von Krankheiten, wie Halsschmerzen, Entzündungen des Verdauungstraktes, bis hin zur mangelnden Aufnahme bestimmter Stoffe wie Ballaststoffe und Vitamine.

Verschiedene Arten von Heißgetränken in

Es gibt verschiedene Krankheiten, die zu Sodbrennen führen können, wie Halsschmerzen oder Verdauungsprobleme. Neben Medikamenten gibt es eine Reihe von Getränken, die Sie trinken können, um die Symptome von Sodbrennen zu lindern. Welche Heißgetränke gibt es?

1. Wasser

Das erste Heißgetränk ist Wasser. Das tägliche Trinken von ausreichend Wasser kann Ihrem Körper helfen, eine Dehydrierung zu vermeiden. Der Grund, Dehydration ist eine der Ursachen für das Auftreten von Sodbrennen-Symptomen wie Krebsgeschwüren und rissigen Lippen. Wenn Sie nicht genug trinken, kann dies auch zu trockenen Halsschmerzen führen. Idealerweise sollten Sie täglich 8 Gläser Wasser trinken, um Sodbrennen-Symptomen vorzubeugen.

2. Pfefferminztee

Pfefferminztee kann auch eine Option für ein nicht minder leckeres Heißgetränk sein. Pfefferminzblätter enthalten eine Verbindung namens grüne Minze. Diese Verbindung soll entzündungshemmende Eigenschaften haben, die Symptome von Sodbrennen wie Halsschmerzen und Schwellungen lindern können. Allerdings sollten Sie Pfefferminztee nicht im Übermaß trinken. Obwohl natürlich, ist noch weitere Forschung erforderlich, um die Vorteile herauszufinden grüne Minze im Inneren..

3. Kamillentee

Sie können auch Kamillentee trinken, um die Symptome von Sodbrennen zu lindern. Laut einer 2010 veröffentlichten Studie in Molekulare Medizin Berichte Die Kamillenpflanze enthält Verbindungen wie Flavonoide und Terpenoide, die Entzündungen im Körper überwinden können. Darüber hinaus kann das Trinken von Kamillentee den Körper auch entspannter und leichter einschlafen lassen. Beides wird sicherlich benötigt, um das Immunsystem zu verbessern, damit der Heilungsprozess der Krankheit optimaler wird.

4. Zimttee

Ein weiteres Heißgetränk ist Zimttee. Nach Recherchen in der Zeitschrift Mikrobielle Pathogenese Zimt enthält Verbindungen, die antioxidative und antibakterielle Eigenschaften haben. Dadurch hat die Gewürzpflanze auch das Potenzial, innere Hitze zu überwinden. Zimt selbst ist seit langem ein natürlicher Inhaltsstoff in der traditionellen chinesischen Medizin zur Behandlung verschiedener gesundheitlicher Probleme, einschließlich als natürliches scharfes Heilmittel, das durch Halsschmerzen gekennzeichnet ist. [[Ähnlicher Artikel]]

5. Ingwerwasser

Ingwerwasser ist eines der Getränke für Tiefenwärme, da dieses Gewürz auch Verbindungen enthält, die Entzündungen und Infektionen überwinden können. Für maximale Ergebnisse können Sie Ingwer und seine Wurzeln zu einem warmen Teegetränk verarbeiten. Trinken Sie jeden Tag regelmäßig, bis die Symptome von Sodbrennen verschwinden.

6. Smoothies

Tatsächlich nicht nur pflanzliche Inhaltsstoffe Smoothies kann auch ein lustiges Heißgetränk sein . Dies liegt daran, dass das frische Obst darin viele Nährstoffe enthält, einschließlich Antioxidantien. Laut einer 2018 veröffentlichten Studie in Das American Journal of Clinical Nutrition, Früchte haben gezeigt, dass sie die Immunität stärken. Dies ist ein wichtiger Faktor bei der Überwindung verschiedener Krankheiten und ihrer Symptome, einschließlich Sodbrennen. du kannst das schaffen Smoothies von Früchten wie:
  • Erdbeere
  • Blaubeeren
  • Orange
  • Mango
Am besten machst du es ohne viel Zucker hinzuzufügen. Der Grund dafür ist, dass übermäßiger Zuckerkonsum auch andere gesundheitliche Probleme auslösen kann.

7. Zitronensaft

Eine weitere Getränkeoption zur Linderung von Sodbrennen ist Zitronensaft. Dies liegt wiederum daran, dass der Inhalt der Zitrone Antioxidantien enthält, genauer gesagt Vitamin C. Antioxidantien wirken gegen Entzündungen, die im Körper auftreten und Sodbrennen auslösen.

8. Salzwasser

Zusätzlich zu dem oben genannten Heißgetränk können Sie auch Salzwasser verwenden, um die auftretenden Symptome zu lindern. Natürlich nicht durch Trinken, sondern mit Salzwasser gurgeln. Salz ist dafür bekannt, Schwellungen zu lindern und die schlechten Bakterien zu beseitigen, die Sodbrennen verursachen. Löse einen Teelöffel Salz in einem Glas warmem Wasser auf und gurgle dann jede Stunde 30 Sekunden lang. [[Ähnlicher Artikel]]

So verhindern Sie innere Hitze

Innere Hitze macht Sie sich sicherlich unwohl, oder? Um diesen Zustand zu vermeiden, können Sie eine Reihe von Maßnahmen ergreifen, um die innere Hitze zu verhindern, wie zum Beispiel:
  • Trinken Sie genug Wasser
  • Essen Sie viele Ballaststoffe (Obst und Gemüse)
  • Fleißige Bewegung zur Steigerung der Ausdauer

Notizen von SehatQ

Die Wirksamkeit der oben genannten Heißgetränke kann für jede Person variieren. Wenn die Symptome von Sodbrennen nach dem Verzehr dieser Getränke nicht abgeklungen sind, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Davor kannst du frag zuerst den arzt durch die SehatQ-Anwendung, um die richtige medizinische Beratung zu erhalten, damit die Behandlung der aufgetretenen Erkrankungen optimal sein kann. Laden Sie die HealthyQ-App herunter jetzt auch im App Store und Google Play .