7 frische Getränke während des Iftars und gesunde Rezepte zum Zubereiten

Nach einem ganzen Tag voller Hunger und Durst ist es am besten, das Fasten mit einem frischen Getränk zu brechen. Seien Sie jedoch vorsichtig. Das Trinken frischer Getränke zum Fastenbrechen, was unachtsam getan wird, kann tatsächlich den Blutzuckerspiegel erhöhen, wenn es zu süß ist. Stellen Sie sicher, dass dieses Iftar-Menü auch gesund sein muss. Schauen Sie sich auch das Rezept an und wie man ein frisches Getränk für ein leckeres und gesundes Iftar zubereitet?

Frische Getränkerezepte für Iftar zum Ausprobieren

Damit Sie im Monat Ramadan gesund bleiben und gesundheitliche Probleme vermeiden, können Sie sich beim Iftar ein gesundes Getränk zubereiten. Wenn Ihnen die Speisekarte mit frischen Getränken zum Fastenbrechen langweilig ist, kann diese Vielfalt an Menüoptionen für Iftar-Getränke eine Inspiration sein.

1. Frisches und gesundes Fruchteis

Zu den frischen Getränkekarten beim Fastenbrechen, die bei vielen beliebt sind, gehört Fruchteis. Stellen Sie sicher, dass das Fruchteis, das Sie herstellen, nicht nur frisch ist, sondern auch gesund ist. Frisches Fruchteis ist für viele ein beliebtes Iftar-Getränk Notwendige Materialien:
  • 1 Kiwis
  • 1 Mango
  • 5 Termine
  • Einige Beeren, wie Himbeeren, Erdbeeren oder Blaubeeren
  • 1-2 Limetten oder Zitronen
  • 1 EL Chiasamen oder kann durch Basilikumsamen ersetzt werden
  • Honig, nach Geschmack
Hinweis: Sie können die obigen Früchte nach Ihrem Geschmack ändern Wie man ... macht: Alle Früchte oben in kleine Quadrate schneiden und in eine große Schüssel geben. Gießen Sie dann den Limetten- oder Zitronensaft und den Honig ein. Gut umrühren und vor dem Servieren beim Iftar ein paar Eiswürfel hinzufügen.

2. Eisjoghurt

Sie können Fruchteis auch als Erfrischungsgetränk während eines gesunden Iftars zubereiten, indem Sie Joghurt hinzufügen. Der Verzehr von Joghurt beim Fastenbrechen kann den Prozess der Wiedereinführung der konsumierten Speisen oder Getränke unterstützen, da er leicht verdaulich ist. Das Essen von Joghurt während des Fastenbrechens kann die während des Fastens verlorenen Körperflüssigkeiten wieder auffüllen. Darüber hinaus ist dieses Getränk auf Milchbasis eine Quelle für Probiotika oder gute Bakterien. Probiotika allein können Ihre Verdauungsgesundheit während des Fastens verbessern. Das Hinzufügen von Joghurt zu Fruchteis kann verlorene Körperflüssigkeiten wieder auffüllen Notwendige Materialien:
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 1 Avocado
  • Wassermelone
  • 1 Packung Kokossaft (Nata de Coco) Kleinpackung
  • Joghurt ohne Aroma oder mit Aroma nach Geschmack, nach Geschmack
  • Wasser, genug
  • Eiswürfel nach Bedarf
Wie man ... macht: Alle Früchte oben in kleine Quadrate schneiden und in eine große Schüssel geben. Gießen Sie dann Wasser und Eiswürfel ein. Gut umrühren und vor dem Servieren Joghurt hinzufügen.

3. Apfel-, Sellerie- und Spinatsaft

Wenn Sie ein nicht nur erfrischendes Iftar-Getränk wünschen, sollten Sie dieses eine Menü probieren. Neben Äpfeln können Sie diesem grünen Saft auch andere Früchte hinzufügen Notwendige Materialien:
  • 1 mittelgroßer Apfel, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Bund Spinat, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Bund Sellerie, in kleine Stücke geschnitten
  • Limetten- oder Zitronensaft nach Geschmack
Wie man ... macht: Um es zuzubereiten, pürieren Sie alle oben genannten Zutaten mit einem Mixer, bis sie wirklich glatt sind. Dann servieren Sie an diesem Iftar ein frisches Getränk, während es kalt ist.

4. Orangen-, Mango- und Ananassaft

Dieses erfrischende Getränk enthält viele Antioxidantien und Vitamin C, die Ihr Immunsystem während des Fastenmonats Ramadan stärken. Dieses frische Getränk enthält viel Vitamin C Notwendige Materialien:
  • 1 Orange
  • 1 kleine Ananas
  • 1 Mango
  • 2 Limetten, Wasser auspressen
  • Vanille- oder Zimtpulver
Wie man ... macht: Schneiden Sie alle oben genannten Früchte in kleine Quadrate und geben Sie sie zusammen mit den Limetten in einen Mixer. Alle Zutaten glatt und weich mixen. Wenn es glatt und weich ist, gießen Sie den Fruchtsaft in einige Gläser. Mit etwas Vanille- oder Zimtpulver servieren.

5. Aufgegossenes Wasser von Erdbeere und Zitrone

Aufgegossenes Wasser ist ein Getränk auf Wasserbasis, das durch Zugabe von Fruchtstücken hergestellt wird. Aufgegossenes Wasser kann eine Auswahl an frischen Getränken beim Fastenbrechen sein, da es mehr Vitamine und Mineralstoffe enthält als gewöhnliches Wasser. Darüber hinaus eignet sich infundiertes Wasser als frische Getränkeauswahl für alle, die gesund bleiben und während des Ramadan-Fastens abnehmen können. Ein Typ aufgegossenes Wasser Was Sie zu Hause machen können, besteht aus Erdbeeren und Zitrone. Mit Erdbeeren und Zitrone angereichertes Wasser enthält viele Nährstoffe Notwendige Materialien:
  • 1 Zitrone
  • Ein paar Erdbeeren
  • 1 TL Honig
  • Wasser, genug
  • Minzblätter
Wie man ... macht: Schneiden Sie die Zitronen und Erdbeeren in kleinere Größen. Alle Zutaten in einer mit Wasser gefüllten Schüssel vermischen. Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Sie können auch Honig und Minzblätter hinzufügen, um ihm einen natürlich süßen und frischen Geschmack zu verleihen. Die Kombination aus der Süße der Erdbeere und der Säure der Zitrone kann deine Energie nach einem langen Fastentag wiederherstellen.

6. Himbeer-Walnüsse Smoothies

Smoothies ist ein frisches Getränk während des Iftars, das gesund ist, weil es verschiedene Vitamine und Mineralstoffe enthält. Ähnlich wie bei Fruchtsäften können Sie in Smoothies Mandelmilch, kalorienarme Milch oder Joghurt für maximalen Genuss hinzufügen. Viele Vitamine und Mineralstoffe sind in einem Glas enthalten SmoothiesNotwendige Materialien:
  • 1 Tassen Mandelmilch
  • 3 EL Chiasamen
  • 1 Tasse Himbeeren
  • Tasse Erdbeeren
  • 1 TL Kardamompulver
Wie man ... macht: Kombinieren Sie in einer großen Schüssel 1 Tasse Mandelmilch und Chiasamen. Mit einem Löffel umrühren, dann 20 Minuten bis 1 Stunde stehen lassen, bis die beiden Zutaten gleichmäßig vermischt sind und die Textur wie Pudding aussieht. Wenn Sie fertig sind, geben Sie die Mischung aus Mandelmilch und Chiasamen in einen Mixer und fügen Sie dann eine Tasse Mandelmilch, Himbeeren und Erdbeeren sowie Kardamom hinzu. Dann mixen, bis es glatt ist. Gießen Smoothies in ein paar Gläser füllen und dieses erfrischende Getränk beim Iftar servieren.

7. Wassermelonenlimonade

Wassermelone enthält mehr Wasser, das verlorene Körperflüssigkeiten wiederherstellen kann Wassermelone kann eine Obstsorte sein, die Sie als frisches Getränk zum Fastenbrechen verarbeiten können. Der Grund dafür, dass Wassermelone mehr Wasser enthält, damit sie während des Fastens verlorene Körperflüssigkeiten wiederherstellen kann. Notwendige Materialien:
  • 1 große ganze Wassermelone
  • 250 ml Zitronensaft
  • 250 ml Honig
  • Minzblätter, nach Geschmack
Wie man ... macht: Eine ganze Wassermelone halbieren und das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel auskratzen. Das Fruchtfleisch der Wassermelonen mit einem Mixer pürieren. Mischen Sie dann die pürierte Wassermelone mit Zitronenwasser und Honig. Eiswürfel hinzufügen und mit Limettenspalten und Minzblättern servieren.
  • Kann man bei Suhoor und Iftar oft scharf essen?
  • Schluckauf beim Fasten, hier sind Tipps, um ihn zu überwinden
  • Was ist besser, beim Fastenbrechen heiß oder kalt trinken?

Wie man frische Getränke für Iftar herstellt, die beachtet werden müssen

Bei der Zubereitung von frischen Getränken für Iftar ist unter anderem auf den verwendeten Zuckergehalt zu achten. Glukose (Zucker) benötigen Sie sicherlich, um die Energie des Körpers aufzufüllen, die den ganzen Tag während des Fastens verloren gegangen ist. Kristallzucker, künstliche Süßstoffe oder verpackte Produkte riskieren jedoch, dass Ihr Blutzuckerspiegel plötzlich ansteigt. Wenn Sie während des Monats Ramadan zu viel süßes Eis trinken, um Ihr Fasten zu brechen, kann Ihr Gewicht außerdem zunehmen, da überschüssiger Zucker als Fett gespeichert wird. Daher können Sie den Süßstoff aus Kristallzucker, süßem Sirup, künstlichem Süßstoff, dick gesüßt, durch Vanille-, Honig- oder Zimtpulver ersetzen. Schließlich gibt es beim Iftar zwar verschiedene Auswahl an frischen Getränken, die gesund sind, aber stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht im Übermaß konsumieren. Vergessen Sie nicht, während des Fastens ausreichend Wasser zu trinken.