Es ist nicht schwer, so misst man den Penis richtig

Um die Größe des männlichen Penis ranken sich viele Mythen. Einige haben Sie vielleicht gehört, eine große Nase weist auch auf eine große Penisgröße hin. Manche sagen, dass die Länge des Penis an seiner Höhe ablesbar ist. Tatsächlich ist es nicht schwierig, den richtigen Penis zu messen. Tatsächlich konnte es nur einen Finger haben. Sehen Sie sich die folgende Rezension an.

Wie man den Penis mit dem Finger misst

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie ein Mann die Länge seines Penis messen kann. Eine davon ist, auf die Länge der Finger zu achten, genauer gesagt der Zeige- und Ringfinger. Eine Studie veröffentlicht von Asiatisches Journal für Andrologie fanden einen Zusammenhang zwischen Fingerlänge und Penisgröße. Also, wie misst man den Penis durch die Finger? Es stellt sich heraus, dass Sie, anstatt die Länge von Zeige- und Ringfinger zu messen, nur auf den Unterschied zwischen den Längen der beiden Finger achten müssen. Diese Studie ergab, dass die Penisgröße umso größer ist, je größer der Unterschied in der Länge von Zeige- und Ringfinger ist. Untersuchungen mit 144 Männern ergaben, dass der Unterschied zwischen Zeige- und Ringfinger einen Einfluss auf die Länge des Penis einer Person hat.

Die Beziehung zwischen Fingergröße und Penislänge

Bis jetzt sind sich die Forscher noch nicht sicher, in welchem ​​Verhältnis die Finger zur Penisgröße eines Mannes stehen. Die anfängliche Hypothese deutet jedoch auf das Hormon Testosteron hin, während sich ein Mann noch im Mutterleib befindet. Testosteron ist ein Hormon, das bei der Bildung der männlichen Fortpflanzungsorgane, einschließlich des Penis, eine Rolle spielt. Tatsächlich trägt dieses Hormon auch zur Bildung anderer Körperteile wie Gesicht und Hände bei. Nach Recherchen von Zeitschrift für biologische Psychologie , Je höher der Testosteronspiegel, den der Fötus im Mutterleib erhält, desto männlicher wird seine Körperform sein, wenn er erwachsen ist. Dazu gehört auch die Größe der Finger. Die verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnisse sind jedoch noch begrenzt. Weitere Forschung ist erforderlich, um die Beziehung zwischen Finger- und Penisgröße zu untersuchen.

So messen Sie die Länge des Penis mit der SPL-Methode

Neben der Beobachtung des Längenunterschieds von Zeige- und Ringfinger können Sie den Penis auch mit der Methode messen gestreckte Penislänge (SPL). Auf diese Weise können Sie Ihre Penisgröße genau bestimmen. Die Messung der Länge des Penis an diesem wird durchgeführt, wenn der Penis "schläft", anstatt erigiert zu sein. Je höher Ihr SPL-Wert ist, desto länger ist der erigierte Penis. Hier sind die Schritte, um den richtigen Penis mit der SPL-Methode zu messen:
  • Bereiten Sie ein Lineal oder ein Maßband vor
  • Den "welken" Penis so weit wie möglich strecken
  • Messen Sie den gestreckten Penis mit einem Lineal oder Maßband von der Basis in der Nähe des Nabels bis zur Spitze des Peniskopfes
Laut einer Reihe von Studien beträgt die durchschnittliche Länge des Penis eines Mannes im zurückgezogenen Zustand etwa 13 Zentimeter. Diese Größe kann jedoch nicht als Referenz für die normale Penisgröße verwendet werden. Der Grund dafür ist, dass die Penislänge eines Mannes auch von verschiedenen anderen Faktoren wie Rasse, Vererbung (genetisch) und Hormonen beeinflusst wird. Neben der Länge können Sie auch den Durchmesser des Penis mit einem Faden oder einem Maßband berechnen. Wie man den Durchmesser des Penis misst, ist wie folgt:
  • Stellen Sie sicher, dass der Penis erigiert ist
  • Wickeln Sie ein Maßband oder eine Schnur um den erigierten Penis. Suchen Sie nach dem Bereich des Penisschaftes, der am dicksten ist
  • Wenn Sie einen Faden verwenden, wickeln Sie den Faden um den Penisschaft und markieren Sie dann das Ende des Fadens
  • Messen Sie das markierte Ende des Fadens mit einem Lineal, um die Dicke des Penis zu ermitteln
  • Danach teilen Sie die Anzahl des Penisumfangs durch einen Wert von 3,14. Das Ergebnis der Teilung ist der Durchmesser Ihres Penis

Kriterien für die normale Penisgröße

Die Penisgröße, die als normal eingestuft wird, muss, wie bereits erwähnt, anhand einer Reihe von Parametern gesehen werden, nämlich Rasse, Vererbung und Hormone. Der afrikanische Penis ist bekannt für seine große Länge und Dicke. Dies ist jedoch bei asiatischen Penissen, einschließlich Indonesien, nicht der Fall. Die durchschnittliche Penisgröße der Indonesier beträgt 10,5-12,9 Zentimeter. Sie sollten sich jedoch keine Sorgen machen, denn die Penisgröße eines Mannes ist kein ausschlaggebender Faktor für „Kraft“, wie bisher angenommen. Tatsächlich ist die von . veröffentlichte Studie Zeitschrift für Sexualmedizin 2015 sagt, dass Frauen sich nicht wirklich um die Penisgröße kümmern, wenn es um Sex geht. Anstatt sich über die Penisgröße Sorgen zu machen, ist es besser, Maßnahmen zur Pflege des Penis zu ergreifen, damit dieses Fortpflanzungsorgan gesund und richtig funktioniert.

Was ist, wenn die Penisgröße unter dem Normalwert liegt?

Es gibt Fälle, in denen die Penisgröße unter dem Normalwert liegt. In der medizinischen Welt wird dieser Zustand als Mikropenis bezeichnet. Laut einer Studie aus dem Jahr 2013 hat ein Mann einen Mikropenis, wenn die Länge seines gestreckten Penis nur 9,3 Zentimeter beträgt Zeitschrift für klinische Forschung in der pädiatrischen Endokrinologie. Die Ursache für einen kleinen Penis bei einem Mikropenis ist in der Regel auf den Einfluss von Hormonen noch im Mutterleib zurückzuführen. Es wird jedoch geschätzt, dass nur 0,6 Prozent der Männer auf der Welt einen Mikropenis haben. Dies ist also ein seltener Zustand. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Penisgröße haben, nachdem Sie gerade geübt haben, wie man gerade misst, zögern Sie nicht, dies zu tun Live-Arzt-Chat in der SehatQ-Anwendung. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.