Gibt es wirklich Lebensmittel zur Penisvergrößerung? Kenne die Fakten

Bei manchen Männern kann eine große Penisgröße ihr Selbstvertrauen stärken. Infolgedessen gibt es viele Möglichkeiten, die Größe des Penis zu ändern, von der Massagetherapie über die Einnahme von Medikamenten zur Penisvergrößerung bis hin zum Verzehr von Nahrungsmitteln zur Penisvergrößerung. . Um nicht in die Irre geführt zu werden, kennen Sie die folgenden Fakten über Lebensmittel zur Penisvergrößerung.

Lebensmittel zur Penisvergrößerung, Mythos oder Tatsache?

Tatsächlich gibt es keine Lebensmittel zur Penisvergrößerung. Einige Lebensmittel wie Bananen, Wassermelonen, Zwiebeln oder Spinat sind jedoch gut für die Penisgesundheit. Diese Lebensmittel führen nicht unbedingt zu einer Vergrößerung des Penis, können jedoch viele Vorteile bieten, die von der Erhöhung der Durchblutung des Penis bis hin zur Erhöhung der Produktion des Hormons Testosteron reichen. Die folgenden Lebensmittel oder Getränke sind gut für die Penisgesundheit:

1. Spinat

Der Folatgehalt in Spinat kann den Blutfluss im ganzen Körper, einschließlich des Penis, erleichtern. Folsäuremangel ist oft mit erektiler Dysfunktion verbunden. Außerdem enthält Spinat auch recht viel Magnesium. Magnesium selbst hat Vorteile bei der Stimulierung der Durchblutung des Penis und der Erhöhung des Testosteronspiegels.

2. Avocado

Von den Azteken als "Hodenbaum" bezeichnet, ist der Gehalt an Vitamin E und Zink in Avocados wirken sich positiv auf den Sexualtrieb und die männliche Fruchtbarkeit aus. Vitamin E ist dafür bekannt, die Spermienqualität zu verbessern, während Zink Testosteronspiegel im Körper erhöhen.

3. Chili

Der Gehalt an Capsaicin in Chili kann die männliche Libido steigern Das nächste Lebensmittel zur Penisvergrößerung ist Chili. Laut Untersuchungen haben Männer, die oft scharfes Essen essen, einen überdurchschnittlichen Testosteronspiegel. Der Gehalt an Capsaicin in Chili soll die männliche Libido steigern. Trotzdem bedeutet es nicht, dass der Verzehr von Chilischoten den Testosteronspiegel in Ihrem Körper erhöhen kann. Darüber hinaus kann der Inhalt von Chili auch die Durchblutung des Herzens und anderer Organe, einschließlich des Penis, verbessern.

4. Karotten

Karotten sind ein weiteres Lebensmittel zur Penisvergrößerung, das Sie regelmäßig konsumieren können. Laut Forschung sind Karotten ein gutes Nahrungsmittel für die Fruchtbarkeit. Dies kann nicht vom Carotinoidgehalt in Karotten getrennt werden, was die Anzahl und Beweglichkeit (Bewegungs- und Schwimmfähigkeit) der Spermien erhöhen kann.

5. Tomate

Vorteilhaft für die männliche Fruchtbarkeit sind Tomaten in der Lage, die Konzentration, Beweglichkeit und Morphologie (Größe und Form) der Spermien zu erhöhen. Darüber hinaus haben Studien gezeigt, dass lycopinreiche Lebensmittel wie Tomaten Prostatakrebs vorbeugen können. [[Ähnlicher Artikel]]

6. Hafer

Die Aminosäure L-Arginin in Weizen hilft nachweislich bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion. Wie andere starke Medikamente hilft L-Arginin, die Durchblutung des Penis zu verbessern. Es ist wichtig, eine Erektion aufrechtzuerhalten und einen Orgasmus zu erreichen.

7. Lachs

Lachs enthält Omega-3-Fette, die gut für das Herz sind. Der Verzehr von Lachs kann die Durchblutung des Körpers, einschließlich des Penis, verbessern. Darüber hinaus verhindert der Vitamin-D-Gehalt im Lachs auch das Risiko einer erektilen Dysfunktion.

8. Bananen

Bananen sind ein weiteres Lebensmittel zur Penisvergrößerung, das Sie nicht verpassen sollten. Der Gehalt des Bromelain-Enzyms in Bananen kann helfen, das Testosteron-Hormon im Körper zu erhöhen. Darüber hinaus ist der hohe Kaliumgehalt dieser Frucht auch nützlich, um die Durchblutung des Penis zu verbessern.

9. Zwiebel

Knoblauch und Zwiebeln enthalten eine Verbindung namens Allicin. Diese Verbindung soll in der Lage sein, die für eine Erektion erforderliche Blutzirkulation zu erhöhen.

10. Wassermelone

Wassermelone ist reich an einer Aminosäure namens L-Citrullin, die die Durchblutung des Penis erhöhen kann. Andererseits erhöht der Verzehr dieser Frucht auch die Produktion von Stickoxid im Körper. Stickstoffmonoxid ist nützlich, um die Blutgefäße im Bereich oder in Richtung des Penis zu erweitern. Es sollte beachtet werden, dass die oben genannten Lebensmittel keine Lebensmittel zur Penisvergrößerung sind. Der Konsum wird die Leistung des Penis verbessern, nicht seine Größe erhöhen. Wenn Sie Allergien gegen bestimmte Zutaten oder Lebensmittel haben, konsultieren Sie zuerst Ihren Arzt, bevor Sie diese konsumieren. [[Ähnlicher Artikel]]

Gewohnheiten, die die Penisgesundheit beeinträchtigen können

Neben dem Verzehr bestimmter Lebensmittel gibt es einige schlechte Angewohnheiten, die vermieden werden müssen, damit die Penisgesundheit erhalten bleibt. Zu den schlechten täglichen Gewohnheiten, die die Gesundheit des Penis schädigen können, gehören:

1. Essen Junk-Food

Junk-Foodkann die Spermienqualität beeinträchtigen Laut einer Studie haben Männer, die verarbeitete Lebensmittel wie Kuchen, Schokolade, Chips und frittierte Lebensmittel essen, eine schlechte Spermienqualität. Dies geschieht aufgrund des hohen Gehalts an Transfettsäuren in diesen Lebensmitteln. In der Zwischenzeit wird denjenigen, die eine Diät mit gesunden Lebensmitteln wie Fisch, Gemüse und Vollkornprodukten machen, eine gute Spermienqualität nachgesagt.

2. Alkohol trinken

Übermäßiger Alkoholkonsum kann das sexuelle Verlangen verringern und zu Erektionsproblemen führen. Alkohol erschwert es dem Penis, eine Erektion aufrechtzuerhalten und reduziert das Orgasmusgefühl. Laut den amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention (CDC) erhöht mehr als zweimaliger Alkoholkonsum am Tag das Risiko einer erektilen Dysfunktion.

3. Auf die falsche Art masturbieren

Masturbation macht den Penis beim Sex grob weniger ansprechbar. Laut Forschern macht aggressive Masturbation Ihre Penishaut anfällig für Reizungen und Schmerzen.

4. Falsche Position beim Sex

Es ist normal, Fantasien darüber zu haben, bestimmte Sexstellungen mit Ihrem Partner auszuprobieren. Wenn es jedoch nicht sorgfältig durchgeführt wird, kann es den Penis verletzen. Verletzungen können dazu führen, dass der Penis schmerzhaft, gequetscht, geschwollen oder sogar gebrochen ist.

5. Schlafmangel

Schlafmangel kann den Testosteronspiegel senken und das Risiko einer erektilen Dysfunktion erhöhen. Testosteronmangel im männlichen Körper kann zu einem Libidoverlust führen. Um dies zu vermeiden, wird empfohlen, nachts mindestens 7-8 Stunden zu schlafen.

Notizen von SehatQ

Tatsächlich gibt es keine Lebensmittel zur sofortigen Penisvergrößerung. Die obige Liste der Lebensmittel hält nur den Penis gesund, damit seine sexuelle Funktion, insbesondere Erektionen, gut bleiben. Wenn Ihr Ziel darin besteht, an Größe zu gewinnen, gibt es mehrere allgemein bekannte Penisvergrößerer, nämlich:
  • Operation zur Penisvergrößerung
  • Pillen und Cremes zur Penisvergrößerung
  • Vakuum- oder Penispumpe
  • Zuggerät
Die Operation soll der bedeutendste Weg sein. Während andere Methoden bekanntermaßen keine dauerhaften Ergebnisse liefern. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie sich für eine der oben genannten Methoden entscheiden. Du kannst auch Online-Konsultation mit Arzt über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ, wenn Sie zögern, einen Arzt aufzusuchen, um Informationen zu erhalten. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.