Kakaobutter für die Schönheit der Haut, hier sind die Vorteile

Kakaobutter ist eine Art von Zusammensetzung, die häufig zur Herstellung von Kuchen oder anderen Lebensmittelprodukten verwendet wird. Nicht nur das, Kakaobutter Es wird oft als Grundnahrungsmittel in Hautpflegeprodukten verwendet. Was sind die Vorteile Kakaobutter für Schönheit?

Was sind die Vorteile Kakaobutter?

Kakaobutter ist ein Fett, das aus Kakaobohnen stammt. Um die Textur von Kakaobutter zu erhalten, müssen Kakaobohnen gemahlen und dann erhitzt werden, um das Fett von den Kakaofeststoffen zu trennen. Kakaobutter Es enthält einen hohen Anteil an Fettsäuren, von denen angenommen wird, dass sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sie elastisch halten. Darüber hinaus wird angenommen, dass Kakaobutter die Hautfeuchtigkeit aufrechterhält. Hier sind die Vorteile Kakaobutter für vollkommene Schönheit.

1. Verhindert trockene und schuppende Haut

Einer der Vorteile Kakaobutter am bekanntesten ist es, trockener und schuppender Haut vorzubeugen. Genau wie andere natürliche Feuchtigkeitsspender, Kakaobutter reich an Fettsäuren, die eine schützende Hautschicht bilden können, damit die Feuchtigkeit erhalten bleibt und sich glatt und weich anfühlt. Kakaobutter gleichmäßig auf der Hautoberfläche auftragen Für Menschen mit trockener Haut können Hautpflegeprodukte mit natürlichen Wirkstoffen sehr hilfreich sein, um Feuchtigkeit zu speichern. Einschließlich für Menschen mit trockenen und schuppenden Hautproblemen wie Ekzemen und Psoriasis. Um den maximalen Nutzen zu erzielen, können Sie Kakaobutter mit ätherischen Ölen wie Arganöl, Rizinusöl und Jojoba mischen. Öl . Obwohl diese Anwendungen vielversprechend erscheinen, beachten Sie bitte, dass nicht viele Studien ihre Wirksamkeit untersucht haben Kakaobutter bei der Befeuchtung und Glättung der Haut.

2. Pflegen Sie eine gesunde Haut

Kakaobutter enthält Antioxidantien, sogenannte Polyphenole, die Entzündungen reduzieren und die Haut vor Schäden durch ultraviolette (UV) Strahlen schützen. In einer im International Journal of Cosmetic Science veröffentlichten Studie wird festgestellt, dass Polyphenole die Hautelastizität erhöhen und vorzeitiger Hautalterung vorbeugen können. Die Studie wurde jedoch noch in kleinem Maßstab durchgeführt, so dass weitere Forschungen erforderlich sind, um ihre Wirksamkeit zu bestimmen.

3. Trockene Lippen überwinden

Kakaobutter kann die Haut der Lippen mit Feuchtigkeit versorgen, damit sie nicht austrocknet Kakaobutter kann trockene Lippen behandeln. Sie finden diese Zutat in Lippenbalsamprodukten. Kakaobutter ist ein Weichmacher, der die Oberfläche der Lippen mit Feuchtigkeit versorgen kann, um trockene Lippen vor Kälte und Sonnenlicht zu schützen.

4. Verlangsamen Sie das Altern

Es wird auch angenommen, dass der Polyphenolgehalt in Kakaobutter die Zeichen des Alterns verlangsamt. Eine in Polyphenols in Human Health and Disease veröffentlichte Studie besagt, dass Polyphenolverbindungen die Hautelastizität und den Hautton, die Kollagenproduktion und die Hydratation der Haut verbessern können, um die Haut vor Sonnenschäden zu schützen. Darüber hinaus können polyphenolische Verbindungen empfindliche Haut bei Menschen mit Dermatitis oder Hautausschlägen beruhigen.

5. Lindert Hautausschläge und Verbrennungen

Kakaobutter geglaubt in der Lage zu sein, Verbrennungen auf der Haut zu lindern, können Sie auch verwenden Kakaobutter zur Linderung von Hautausschlägen und Verbrennungen sowie bei Hautproblemen im Zusammenhang mit Sonnenbrand. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie c . verwenden Ocoabutter pur, ohne zugesetzten Alkohol oder Duftstoffe, um keine Reizungen und Entzündungen zu verursachen.

6. Als Rasiercreme

Kakaobutter kann als Ersatzcreme zum Rasieren der Haare an den Beinen verwendet werden. Nutzen Kakaobutter als Haarrasiercreme kann die Haut weich machen und keine Reizungen verursachen.

7. Dehnungsstreifen verkleiden

Kakaobutter ist besser untersucht als Placebocreme Viele Frauen glauben, dass die Verwendung von Kakaobutter kann helfen, das Auftreten von Dehnungsstreifen zu verbergen und zu verhindern, insbesondere während der Schwangerschaft. Obwohl noch weitere Forschungen belegen, um seine Wirksamkeit zu beweisen, zeigt eine im International Journal of Obstetrics and Gynecology veröffentlichte Studie Kakaobutter wirkt besser als Placebo-Cremes bei der Behandlung von Dehnungsstreifen.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Verwendung? Kakaobutter?

Allgemein, Kakaobutter sicher auf der Haut anzuwenden. Tatsächlich ist diese Feuchtigkeitscreme auch für Schwangere geeignet. Für einige empfindliche Menschen jedoch Kakaobutter kann eine allergische Reaktion wie einen Hautausschlag verursachen. In einer Studie aus dem Jahr 2015 wurde jedoch festgestellt, dass das Produkt Kakaobutter hat eine antiöstrogene Wirkung. Das heißt, dieser Gehalt kann die Wirkung des Hormons Östrogen auf den weiblichen Körper reduzieren oder sogar hemmen. Die Anwendung von Produkten mit antiöstrogener Wirkung kann die Entwicklung von Jugendlichen während der Pubertät beeinträchtigen. Die Ergebnisse dieser Studien werden jedoch noch entwickelt und haben keinen signifikanten Einfluss auf die Entwicklung von Kindern während der Pubertät. [[verwandte Artikel]] Solange keine allergische Reaktion auftritt, Anwendung von Hautpflegeprodukten mit Kakaobutter kann gemacht werden. Wenn Sie nach der Anwendung bestimmte Hautreaktionen bemerken, wenden Sie sich sofort an einen Dermatologen, um die richtige Behandlung zu erhalten. du kannst auch frag den arzt über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ über die Nebenwirkungen von Kakaofett. Stellen Sie sicher, dass Sie es heruntergeladen haben über App Store und Google Play .