Die Vorteile von High Impact Sports und die Risiken für die Gesundheit

Sport hohe Wirkung ist eine der richtigen Optionen für diejenigen unter Ihnen, die viele Kalorien verbrennen möchten. Damit Ihre Herzfrequenz leichter steigt, müssen Sie bei dieser Art von Übung bei jeder Bewegung springen oder zucken, sodass Sie viel schwitzen. Sportliche Vorteile hohe Wirkung reichen von der Stärkung der Knochen bis hin zu einer schnelleren Gewichtsabnahme aufgrund der großen Anzahl verbrannter Kalorien. Trotzdem mag oder kann nicht jeder diese Sportart wegen der Risiken, die sie mit sich bringen kann.

Was sind die Vorteile von Bewegung? hohe Wirkung

Ein Beispiel für eine Sportart hohe Wirkung was am häufigsten und am häufigsten von Menschen gemacht wurde, ist das Laufen. Neben dem Laufen kannst du auch verschiedene Sportarten ausprobieren hohe Wirkung andere wie Springseil, Weitsprung, Froschsprung, Joggen an Ort und Stelle, Kniebeugen , Hampelmann , und Plyo-Buchsen . Kann in kurzer Zeit viele Kalorien und Energie verbrennen, Sport treiben hohe Wirkung oft getan, um schnell Gewicht zu verlieren. Abgesehen davon gibt es eine Reihe weiterer Gründe, die Menschen dazu bewegen, diese Sportart zu betreiben. Einige dieser Gründe sind:
  • Effiziente Vorbereitung auf den Wettkampf

Ob Boxkampf, Marathon oder ein anderes Sportereignis, üben Sie mit Sport hohe Wirkung zur Vorbereitung auf den Wettkampf benötigt. Diese Sportart gilt als sehr effizient, obwohl den Sportlern nur kurze Zeit zur Verfügung steht.
  • Holen Sie sich die beste Körperleistung

Hochleistungssportarten wie Laufen optimieren die Körperstabilität und Koordination. hohe Wirkung genannt kein Sport für Anfänger. Wenn Sie jedoch Ihren Körper optimal konditionieren möchten, kann diese Art von Übung Ihnen dabei helfen, dies in kürzerer Zeit zu erreichen. Trainieren hohe Wirkung bewertet, um die Stabilität, das Gleichgewicht und die Koordination Ihres Körpers zu optimieren. Darüber hinaus stärkt diese Art der Übung auch Ihre Organe wie Lunge und Herz.
  • Knochendichte erhöhen

Laut Forschung, Übung hohe Wirkung wirken sich positiv auf Ihre Knochen aus. Obwohl Sie aufgrund dieser Art von Übung zunächst müde werden, werden die Knochen langsam stärker. Wenn Sie nicht alt sind und kein Verletzungsrisiko haben, trainieren Sie hohe Wirkung gut zu tun, um die Knochendichte zu erhöhen.

Sportrisiko hohe Wirkung

Hinter den Vorteilen steckt Sport hohe Wirkung auch für manche Menschen riskant, insbesondere für diejenigen mit bestimmten Bedingungen. Diese Art von Übung verursacht oft Probleme mit den Knien, Hüften und Schienbeinen. Hier sind die Risiken des Sports hohe Wirkung nach Schweregrad:
  • Knieschmerzen

Sportarten mit hohen Belastungen bergen das Risiko von Knieschmerzen.Der Beginn der Schmerzen im Knie wird in der Regel dadurch verursacht, dass das Knie beim Sport dem Gewicht des Körpers standhalten muss hohe Wirkung . Darüber hinaus können diese Schmerzen auch ein Symptom oder Anzeichen für andere Erkrankungen sein, da das Kniegelenk sehr komplex ist.
  • Ermüdungsbruch     

Dieser Zustand ist eine Verletzung, die beim Sport auftreten kann hohe Wirkung wie Laufen oder Basketball. Ermüdungsbruch Dies sind kleine Risse im Knochen, die auftreten, wenn die Muskeln überlastet sind und das Bein ohne Kraft lassen, wenn es tritt. Es ist wichtig, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie daran leiden, da dies ein Hinweis auf eine Fraktur sein kann.
  • Iliotibialband-Syndrom (ITBS)

Diese Verletzung entsteht durch eine Entzündung der Sehne, die das Knie mit der Hüfte verbindet (Iliotibialband). Schmerzen beim Iliotibial-Band-Syndrom werden als stechender Schmerz an der Außenseite des Knies beschrieben. Dieser Zustand tritt normalerweise auf, wenn Sie bergab laufen oder die Intensität Ihres Trainings zu schnell erhöhen. Diese Aktivität übt Druck auf die Außenseite des Knies aus und verursacht eine Entzündung des Iliotibialbandes und des Femurs. [[Ähnliche Artikel]] Um das Risiko zu verringern, können Sie eine Reihe von Möglichkeiten anwenden, unter anderem, indem Sie diese Art von Übung nicht übermäßig ausführen. Versuchen Sie, die Intensität der Übung langsam zu steigern, damit sich Ihr Körper anpassen kann. Auch die Kombination mit anderen Sportarten kann das Risiko reduzieren. Sie können beispielsweise das Laufen ersetzen, indem Sie abwechselnd ein stationäres Fahrrad verwenden. Dies trägt nicht nur dazu bei, fit zu bleiben, sondern auch das Risiko von Sportverletzungen zu reduzieren hohe Wirkung . Auf der anderen Seite müssen Sie auch die Aufnahme von Nahrung aufrechterhalten, die in den Körper gelangt. Der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an Vitamin D und Kalzium sind, stärkt die Knochen. Verwenden Sie beim Training die richtigen Schuhe hohe Wirkung Es verringert auch das Verletzungsrisiko.