Einfach zu machen, hier sind 5 effektive Möglichkeiten, Tiernamen für Kinder zu lernen

Tiernamen sind ein wichtiger Teil des Lernprozesses eines Kindes in jungen Jahren. Neben der Fähigkeit, neue Wörter zu erkennen, gilt das Erlernen von Tiernamen auch als Fähigkeit, Kindern das Zusammensetzen von Sätzen beizubringen. Wenn Kinder älter werden, bemerken sie, dass viele Tiere um sie herum leben. Angefangen von der Katze vor dem Haus, dem Hund des Nachbarn, bis hin zu den Vögeln, die am Himmel fliegen. Diese Dinge können die Neugier Ihres Kleinen und die Neugier auf die Namen der Tiere steigern, die er sieht. Die gute Nachricht ist, dass es eine effektive Möglichkeit gibt, Tiernamen zu lernen, damit sich Ihr Kind sie leicht merken kann.

5 effektive Möglichkeiten, Tiernamen für Kinder zu lernen

Hier sind eine Vielzahl von effektiven und unterhaltsamen Möglichkeiten, Tiernamen für Kinder zu lernen.

1.    Bring sie in den Zoo

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Tiernamen für Kinder zu lernen, besteht darin, sie in den Zoo zu bringen. Wenn Sie und Ihr Kind verschiedene Tierarten sehen, können Sie sie benennen. Kinder lernen nicht nur die Namen von Tieren, indem sie sie direkt miterleben, sondern können auch den Klang des Tieres kennen. Neben dem Zoo können Sie ihn auch auf den Bauernhof mitnehmen, damit Ihr Kleines sehen kann, wie sich die Tiere fortpflanzen.

2.    Imitiere Tiergeräusche

Das Erkennen von Tiernamen und deren Lauten kann durch Nachahmen von Tiergeräuschen mit Kindern gelernt werden. Beginnen Sie zunächst mit den Tieren, die sich in der Nähe des Kindes befinden, wie z. B. dem Zwitschern von Katzen, Hühnern, Hunden oder Vögeln. Versuchen Sie danach, das Kind zu bitten, das Tiergeräusch zu erraten, das Sie gemacht haben. Mit dieser Methode können Kinder lernen, Tiernamen und ihre Laute zu erkennen. Sie können auch Bilder von Tieren zeigen und Ihr Kind bitten, ihre Geräusche zu imitieren.

3.    Kombiniere Tierbilder

Das Zusammenbringen von Tierbildern ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Tiernamen zu lernen. Um es auszuprobieren, müssen Sie Tierfotos ausdrucken oder ein Tierbuch kaufen. Sie können ein Tier im Buch benennen und das Kind dann anhand eines Bildes erraten lassen. Dieses Spiel zum Erlernen von Tiernamen kann mit Bildern von echten Tieren oder niedlichen Comic-Tierfiguren gespielt werden.

4.    Lesen Sie Märchen über Tiere

Wenn Sie Bücher oder Tierspielzeug gekauft haben, verwenden Sie sie als Werkzeug zum Geschichtenerzählen. Wenn Sie über Tiere sprechen, erwähnen Sie auch die Namen der Tiere und wie sie klingen. Wenn Ihr Kind alt genug ist, um selbst Bücher zu lesen, bitten Sie es, öfter Bücher über Tiere zu lesen. Diese Methode gilt als effektiver Weg, um das Erkennen von Tiernamen und ihren Lauten zu lernen.

5.    Sing ein Lied über Tiere

Das Singen von Liedern über Tiere kann auch als effektive Methode zum Erlernen von Tiernamen verwendet werden. Es gibt viele Lieder über Tiere, die gespielt werden können, von Der alte Mc Donald hatte einen Bauernhof bis um Baa Baa schwarzes Schaf. Spielen Sie diese Lieder bei Bedarf mit Videos mit Bildern der Tiere ab. Durch regelmäßiges Singen von Tierliedern können sich die Kinder die Namen der Tiere im Lied leichter einprägen. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Das Erlernen des Erkennens von Tiernamen und -lauten macht nicht nur Spaß, sondern kann Kindern auch neue Erkenntnisse bringen. Darüber hinaus kann das Erlernen von Tiernamen Ihrem Kleinen auch neuen Wortschatz hinzufügen. Wenn Sie Fragen zur Gesundheit Ihres Kindes haben, zögern Sie nicht, den Arzt in der Familiengesundheits-App SehatQ kostenlos zu fragen. Laden Sie es jetzt im App Store oder bei Google Play herunter.