Lernen Sie das MAF-Training kennen, eine Methode zur Maximierung der Vorteile des Sports

MAF-Training wird auch als Low Heart Rate Training bezeichnet. Training mit niedriger Herzfrequenz ). Diese Übung soll in der Lage sein, das aerobe System des Körpers aufrechtzuerhalten, um die sportliche Leistung zu verbessern. Die Erhöhung Ihrer Geschwindigkeit durch eine hohe Herzfrequenz ist der effizienteste Weg, um Ihre Trainingsleistung zu verbessern und davon zu profitieren, z. B. bei der Fettverbrennung.

Was ist MAF-Training?

MAF-Ausbildung oder maximales aerobes Funktionstraining ist eine Übung, die die Intensität der Übung in der aeroben Phase beibehält. Die aerobe Phase selbst ist eine Phase, in der der Körper in der Lage ist, mithilfe von Sauerstoff Energie zu produzieren, um über einen langen Zeitraum hochintensive Aktivitäten auszuführen. Es ist stark vom Herz-Kreislauf-System abhängig. Durch den Aufbau einer aeroben Basis kann Ihr Körper schneller laufen, aber mit einer niedrigeren Herzfrequenz. Auf diese Weise können Sie schneller und länger laufen, bevor Ihr Körper zu ermüden beginnt. Das MAF-Training wurde von Dr. Philip Maffetone. Deshalb wird diese Übung auch als Maffetone-Methode bezeichnet. Ihm zufolge ist MAF-Training ein systematischer Ansatz zum Aufbau von Gesundheit und Fitness bei gleichzeitiger Verbesserung der Gesamtleistung. Diese Methode beugt auch Sportverletzungen und anderen Krankheiten vor. Die Maffeton-Methode wird häufig bei Laufwettbewerben verwendet, um die aerobe Phase aufrechtzuerhalten und den Körper davon abzuhalten, die anaerobe Phase zu nutzen. Anaerobe Phase bedeutet, dass der Körper ohne Sauerstoff arbeitet. Diese Phase tritt ein, wenn der Energiebedarf plötzlich steigt. Es kann die Intensität in kurzer Zeit aufrechterhalten. Jemand, der in der Lage ist, das aerobe System während des Trainings aufrechtzuerhalten, kann sich schneller erholen. Auf diese Weise kann er lange Zeit mit hoher Intensität trainieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, mit der Maffetone-Methode oder dem MAF-Training ein aerobes System aufrechtzuerhalten. Die Maffetone-Methode wird häufig von Sportlern, insbesondere Läufern und Marathonläufern, angewendet, um die Leistung zu verbessern. [[Ähnlicher Artikel]]

Vorteile des MAF-Trainings

Durch die Aufrechterhaltung des aeroben Systems im Sport bietet das MAF-Training verschiedene gesundheitliche Vorteile, darunter:
  • Hilft schneller mit einer niedrigeren Herzfrequenz zu laufen, damit Sie nicht so schnell müde werden
  • Behalten Sie die Trainingsintensität über einen längeren Zeitraum bei
  • Macht den Herzmuskel stärker und gesünder
  • Reduzierung des körperlichen Stresslevels beim Training
  • Abnehmen, weil die meiste Energie aus der Fettverbrennung stammt
  • Reduzieren Sie das Risiko von Sportverletzungen
Mehr als das, Tagebuch Grenzen in der Physiologie erwähnte, dass der MAF-Ansatz Einzelpersonen dabei helfen konnte, ihre Trainingsgewohnheiten besser zu verwalten, einschließlich der Vorbeugung Übertraining und Sportkrankheiten behandeln.

Wie mache ich eine MAF-Ausbildung?

Sie müssen die Herzfrequenzzonen berechnen, um die maximale Herzfrequenz zu ermitteln. Das MAF-Training wird durchgeführt, indem die Intensität der Übung so begrenzt wird, dass die maximale aerobe Zahl nicht überschritten wird oder maximale aerobe Herzfrequenz (MAHR) . Dies geschieht mit einer speziellen Formel, die auf Alter und Gesundheitszustand basiert oder als . bekannt ist MAF 180 Formel . Zunächst müssen Sie den MAHR mit der MAF 180-Formel berechnen. Führen Sie als nächstes jede Bewegung oder Übung aus, solange sie die maximale Herzfrequenz nicht überschreitet. Die Formel zur Berechnung der Herzfrequenz MAF oder MAHR = 180 - Alter. Wenn Sie beispielsweise 50 Jahre alt und bei guter Gesundheit sind, beträgt Ihr MAHR 130 Schläge pro Minute. Dies bedeutet, dass Sie eine Übung durchführen können, die diese maximale Herzfrequenz nicht überschreitet. Sie können auch die Hilfe verwenden Herzfrequenz-Messgerät (HMR) als Erinnerung, wenn die von Ihnen durchgeführte Übung das MAHR-Limit überschritten hat. Schließlich können Sie den MAF-Test machen, um den Fortschritt Ihres Trainings zu sehen. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Das sind einige Informationen über MAF-Training, die Sie tun können, um die Leistung zu verbessern und die Vorteile des Trainings zu maximieren. Bevor Sie die Maffetone-Methode anwenden, ist es eine gute Idee, sich mit einem Sportarzt oder professionellen Trainer über die körperliche Verfassung und die Ziele der Übung, die Sie ausführen möchten, zu beraten. Auf diese Weise können Sie Ihre Übungen maximieren und das Risiko von Sportverletzungen vermeiden. Wenn du noch Fragen zum MAF-Training oder anderem Ausdauertraining hast, kannst du es auch machen einen Arzt konsultieren über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ. Laden Sie die App herunter unter Appstore und Google Play jetzt!