Lernen Sie Hesperidin kennen, eine Zitrusfruchtverbindung, die gesundheitliche Vorteile bietet

Wenn Sie Zitrusfrüchte wie Orangen essen, ist Vitamin C der Nährstoff, nach dem Sie möglicherweise am meisten suchen. Tatsächlich enthalten Zitrusfrüchte auch andere Verbindungen, von denen angenommen wird, dass sie gesundheitsfördernd sind, wie z. B. Hesperidin. Lernen Sie die Vorteile von Hesperidin kennen, das auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich ist.

Wissen, was Hesperidin ist

Hesperidin ist eine natürlich vorkommende Bioflavonoid-Verbindung, die typischerweise in Zitrusfrüchten vorkommt. Diese Verbindung hat antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, so dass sie für die Gesundheit von Vorteil ist. Einige Früchte, die Hesperidin enthalten, sind Orangen, Zitronen, Grapefruit , und Mandarinen. Diese Verbindung ist auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich, die Sie einnehmen können. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie Hesperidin-Präparate einnehmen.

Gesundheitliche Vorteile von Hesperidin

Als natürlich vorkommende Verbindung in Zitrusfrüchten bietet Hesperidin die folgenden gesundheitlichen Vorteile:

1. Erhalten Sie die Gesundheit des Herzens

Der Verzehr von Zitrusfrüchten wurde mit einem verringerten Risiko für Herz- und Blutgefäßerkrankungen in Verbindung gebracht. In Bezug auf die Wirkung von Hesperidin hat diese Verbindung das Potenzial, die Herzgesundheit zu erhalten – obwohl die gefundenen Forschungsergebnisse noch gemischt sind. Zum Beispiel eine Studie in American Journal of Clinical Nutrition berichtet, hilft die tägliche Einnahme von Orangensaft oder Hesperidin-Getränk, den diastolischen Blutdruck zu senken und die Funktion des Endothels (der Membran, die das Innere des Herzens und der Blutgefäße auskleidet) zu verbessern. Darüber hinaus wird angenommen, dass Hesperidin-Ergänzungen auch für Menschen mit Herzinfarkt nützlich sind. Weitere Studien sind erforderlich, um die Vorteile von Hesperidin für die Gesundheit von Herz und Blutgefäßen zu bestätigen. Der Grund dafür ist, dass andere Studien Dosen von Einzel Es wurde nicht festgestellt, dass Hesperidin die Risikomarker für Herzerkrankungen senkt.

2. Erhalten Sie die kognitive Funktion bei älteren Menschen

Hesperidin ist vorteilhaft bei der Verbesserung der kognitiven Funktion bei älteren Menschen.Es wird angenommen, dass der regelmäßige Verzehr von Bioflavonoidquellen wie Hesperidin dazu beiträgt, die kognitive Funktion bei älteren Menschen aufrechtzuerhalten. In einer Studie veröffentlicht in American Journal of Clinical Nutrition , verbesserte sich die kognitive Funktion der Befragten nach achtwöchigem Konsum von Säften, die reich an Bioflavonoiden waren – im Vergleich zu acht Wochen Konsum von wenig Bioflavonoiden.

3. Potenzial zur Linderung von Hämorrhoiden

Es wird angenommen, dass Bioflavonoid-Kombinationspräparate bei der Behandlung von Hämorrhoiden oder Hämorrhoiden helfen. In einer 2015 veröffentlichten Studie wurden 134 Befragte mit akuten Hämorrhoiden in zwei Gruppen eingeteilt; die erste Gruppe wurde mit einer Kombination von Bioflavonoiden (Hesperidin/Diosmin/Troxerutin) behandelt und die zweite Gruppe wurde 12 Tage lang mit einem Placebo behandelt. Befragte, die Bioflavonoide konsumierten, konnten eine Abnahme der Symptome wie Schmerzen und Blutungen feststellen. Patienten mit Schwellungen und Thrombosen wurden ebenfalls signifikant reduziert. [[Ähnlicher Artikel]]

Warnungen und Nebenwirkungen der Einnahme von Hesperidin-Ergänzungen

Hesperidin birgt das Risiko, bestimmte Nebenwirkungen zu verursachen. Diese Nebenwirkungen, zum Beispiel:
  • Übel
  • Kontaktdermatitis
  • Magenschmerzen
  • Durchfall
In Bezug auf Arzneimittelwechselwirkungen besteht bei Hesperidin-Ergänzungsmitteln das Risiko einer Wechselwirkung mit Arzneimitteln wie Blutdruckmedikamenten und Kalziumkanalblocker . Bei Ergänzungen dieser Verbindung besteht auch das Risiko einer Wechselwirkung mit Antikoagulanzien und Thrombozytenaggregationshemmern, da sie die Blutgerinnung beeinflussen und das Blutungsrisiko erhöhen können. Patienten, die an Blutungskrankheiten leiden, sollten die Einnahme von Hesperidin-Ergänzungen vermeiden. Ebenso können Patienten, die innerhalb von 2 Wochen vor einer Operation stehen oder sich gerade einer Operation unterzogen haben, keine Hesperidin-Ergänzungen eingenommen werden. Letztendlich sollten Sie, wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel, Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie Hesperidin-Ergänzungen einnehmen. Die Einnahme von Hesperidin aus Originalquellen wie Zitrusfrüchten ist sicherlich viel besser als Nahrungsergänzungsmittel.

Notizen von SehatQ

Hesperidin ist eine Bioflavonoid-Verbindung, die in Zitrusfrüchten vorkommt. Diese Verbindung bietet mehrere gesundheitliche Vorteile und ist daher in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich. Wie bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln empfohlen, sollten Sie jedoch einen Arzt konsultieren, bevor Sie es versuchen.