4-Sterne-MPASI-Menü und der richtige Zeitpunkt für Babys

Nach 6 Monaten ausschließlichem Stillen ist Ihr Baby nun bereit für die MPASI-Phase (ASI Complementary Foods). Geben Sie Ihrem Baby zunächst nur eine Art von Nahrung auf einmal, um ihm Textur und Geschmack zu verleihen. Nach und nach können Sie dann ein 4-Sterne-MPASI-Menü bestehend aus Kohlenhydraten, tierischem Eiweiß, pflanzlichem Eiweiß und Gemüse geben.

Was ist 4-Sterne-MPASI?

MPASI 4 Sterne ist ein allgemeiner Begriff in der Community, um den Begriff MPASI Balanced Menu zu beschreiben. Dieses Menü wird Babys gegeben, wenn sie das Alter von 6 Monaten erreichen. Im Alter von 6 Monaten benötigen Babys zusätzliche Nährstoffe wie Eisen und Zink, die in der Muttermilch nicht vorkommen. Ergänzungsnahrung ist eine Einführungs- und Übergangszeit für Babys, bevor sie endlich die gleichen Lebensmittel wie Sie essen können. Wenn Ihr Baby an die Textur und den Geschmack gewöhnt ist, können Sie Lebensmittel kombinieren, die verschiedene Nährstoffe enthalten, die Ihr Kind benötigt.

Leitfaden zur Vergabe von 4 Sternen für MPASI

Bevor Sie MPASI 4 Sterne geben, müssen Sie einige Dinge beachten, nämlich:

1. Baby ist 6 Monate alt

Basierend auf den Richtlinien der indonesischen Kinderärztevereinigung kann MPASI Babys im Alter von 6 Monaten verabreicht werden, die folgende Symptome aufweisen:
  • Haben Sie eine gute Kopfkontrolle, gemessen an der Fähigkeit des Kindes, mit aufrechtem Nacken zu sitzen, und kann den Kopf selbst heben, ohne Hilfe zu benötigen
  • Das Kind zeigt Interesse an Essen, zum Beispiel versucht es, Essen zu sich zu nehmen und in den Mund zu nehmen
  • Kinder können Essen im Mund halten und haben den Drang zu kauen
  • Das Kind wird hungriger und zeigt Anzeichen von Hunger wie Unruhe und Unruhe, obwohl die Mutter regelmäßig gestillt hat

2. Stillen Sie weiter

Wie der Name schon sagt, ist MPASI eine Ergänzungsnahrung zur Muttermilch. Stillen Sie das Kind vor der Nahrungsaufnahme. Damit soll sichergestellt werden, dass der Ernährungsbedarf des Kindes weiterhin gedeckt ist, denn Muttermilch ist nach wie vor der wichtigste Teil der Ernährung Ihres Babys. Muttermilch liefert die Hälfte des Energiebedarfs von Babys im Alter von 6 bis 12 Monaten.

3. Halten Sie es sauber

Durch die Aufrechterhaltung der Sauberkeit können Kinder Durchfallerkrankungen vorbeugen. Waschen Sie Ihre Hände, wenn Sie Babynahrung zubereiten, und waschen Sie natürlich alle Zutaten, die für die Herstellung von 4-Sterne-Feststoffen verwendet werden.

4. Achten Sie auf den Inhalt der Lebensmittelzutaten

MPASI 4 Sterne müssen aus Kohlenhydraten, tierischem Eiweiß, pflanzlichem Eiweiß sowie Gemüse und Obst bestehen.

5. Mischen Sie Lebensmittelaromen nicht übermäßig in MPASI

Kinder unter 12 Monaten können auf ein Minimum Zucker und Salz gegeben werden. Sogar nach IDAI können Kinder Zucker und Salz bekommen, wenn die Zugabe von Zucker und Salz das Kleine zum Essen anregen kann. Wasser, Muttermilch oder Säuglingsnahrung können dem Essen zugesetzt werden, wenn Sie eine dünnere Konsistenz fester Nahrung wünschen.

6. Niemals ungekochtes Essen geben

Unreife Lebensmittel wie Eier können Salmonellen enthalten, die bei Babys eine Krankheitsquelle darstellen können. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Kind gekochtes Essen geben

7. Fügen Sie Babynahrung unter 12 Monaten niemals Honig hinzu

Die Gabe von Honig an Babys unter 12 Monaten kann das Risiko von Botulismus, einer schweren Form der Lebensmittelvergiftung, erhöhen. [[Ähnlicher Artikel]]

4-Sterne MPASI-Menü

Hier sind einige MPASI-Menüs, die Sie für Ihre Kleinen mit leicht verfügbaren Zutaten probieren können.

Menü 1

Material:
  • Kartoffel
  • Hühnerfleisch
  • Kennt
  • Karotte
  • Natives Olivenöl extra (EVOO)
Wie man kocht:
  • Alle Zutaten reinigen, dann in kleine Stücke schneiden
  • Alle Zutaten hineingeben langsamer Kocher für 2 Stunden außer EVOO
  • Alle zubereiteten Zutaten in einen Mixer geben und abseihen
  • EVOO hinzufügen, servierfertig

Menü 2

Material:
  • Brokkoli
  • Reis
  • Rindfleisch
  • Tempe
  • Natives Olivenöl extra (EVOO)
Wie man kocht:
  • Alle Zutaten reinigen, in kleine Stücke schneiden
  • Alle Zutaten hineingeben langsamer Kocher für 2 Stunden außer EVOO
  • Alle zubereiteten Zutaten in einen Mixer geben und abseihen
  • Zusätzliches EVOO, servierfertig

Tipps für ein ausgewogenes Menü MPASI

Zusätzlich zur Deckung des Ernährungsbedarfs von Kindern kann die Gabe von Ergänzungsnahrung im Alter von 6 Monaten verhindern, dass Ihr Kind übergewichtig und diabetisch wird. Damit all diese Vorteile erzielt werden, gibt es einige Tipps, die Sie tun können, nämlich:
  • Erstellen Sie ein abwechslungsreiches Menü. Versuchen Sie, nicht immer wieder das gleiche Essen zu geben. Wenn Ihr Baby eine neue Art von Nahrung ablehnt, versuchen Sie es erneut, indem Sie seine Lieblingsnahrung mischen, bis es das neue Essen annehmen kann.
  • Machen Sie das Essen zum Vergnügen. Lassen Sie das Baby sein eigenes Essen probieren. Haben Sie keine Angst, wenn er unordentlich und unordentlich ist, denn das gehört dazu, sein Essen kennenzulernen.
  • Wenn Sie nicht jeden Tag kochen können, machen Sie Feststoffe für mehrere Portionen. Legen Sie jede Portion in einen speziellen Plastikbehälter zum weiteren Einfrieren im Kühlschrank. Wenn es Zeit zum Essen ist, müssen Sie nur die gefrorenen Feststoffe erhitzen
  • Stellen Sie ab und zu für jedes Familienmitglied das gleiche Menü mit dem Beikostmenü für Babys zusammen. Auf diese Weise interessiert sich das Kind für sein MPASI, weil es sieht, dass die Menschen um ihn herum dasselbe Essen essen wie es. Aber mit einem Hinweis, machen Sie das Essen für das Baby weicher, ja.
  • Prüfen Sie, ob eine allergische Reaktion vorliegt. Einige Kinder können Allergien gegen bestimmte Lebensmittel wie Fisch oder Eier haben. Achten Sie darauf, wenn Ihr Kind nach dem Verzehr dieser Art von Nahrungsmitteln Anzeichen von Allergien wie Juckreiz oder Hautausschlag verspürt.
  • Die Fütterungszeit des Kindes beträgt nur 30 Minuten, machen Sie zwischen großen Mahlzeiten oder der Fütterungszeit 2 Stunden Pause Snacks

Notizen von SehatQ

Wenn Sie MPASI 4 Sterne geben, zwingen Sie Ihr Kind nicht, die gesamte Portion auszugeben. Lassen Sie dies ein Prozess für das Kind sein, um zu lernen, den Geschmack von Lebensmitteln zu erkennen, bis es endlich bereit ist, feste Nahrung zu probieren, so wie es seine Familie isst.