7 Vorteile von Feigenkaktus (Prickly Pear Cactus) für die Gesundheit des Körpers

Schon mal was von Obst gehört? Feigenkaktus? Diese einzigartig geformte Frucht hat viele gesundheitliche Vorteile. In Indonesien, Feigenkaktus bekannt als Feigenkaktus. Es ist oval, hat eine rote bis orange Farbe und wächst an einem Kaktusbaum mit scharfen Dornen. Lass uns mehr über den Nährwert und verschiedene mögliche Vorteile erfahren Feigenkaktus für die Gesundheit

Nutzen Feigenkaktus auch bekannt als Kaktusfeigenkaktus für die Gesundheit

Frucht Feigenkaktus soll bei Patienten mit Diabetes helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken, das Katergefühl lindern (Kater), um den Cholesterinspiegel zu senken. Hier sind die verschiedenen Vorteile von Obst für weitere Details: Feigenkaktus.

1. Hohe Ernährung

Nach Angaben des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) Feigenkaktus enthält nicht zu unterschätzende Nährstoffe. Darin 100 Gramm Obst Feigenkaktus, gibt es verschiedene Nährstoffgehalt der folgenden:
  • Protein: 0,73 Gramm
  • Gesamtfett: 0,51 Gramm
  • Kohlenhydrate: 9,57 Gramm
  • Ballaststoffe: 3,6 Gramm
  • Kalzium: 56 Milligramm
  • Eisen: 0,3 Milligramm
  • Magnesium: 85 Milligramm
  • Phosphor: 24 Milligramm
  • Kalium: 220 Milligramm
  • Natrium: 5 Milligramm
  • Zink: 0,12 Milligramm
  • Kupfer: 0,08 Milligramm
  • Selen: 0,6 Mikrogramm
  • Vitamin C: 14 Milligramm
  • Vitamin B1: 0,01 Milligramm
  • Vitamin B2: 0,06 Milligramm
  • Vitamin B3: 0,46 Milligramm
  • Vitamin B6: 0,06 Milligramm.
Bei den verschiedenen oben genannten Nährwerten ist es nicht verwunderlich, dass viele Leute denken, dass Obst Feigenkaktus förderlich für die Gesundheit.

2. Stärkung des Immunsystems

Laut einer Studie veröffentlicht in Das American Journal of Clinical Nutrition, Essen von Kaktusfrüchten wie Feigenkaktus geglaubt, das Immunsystem zu verbessern, weil. Dieser Vorteil wird durch den Gehalt an Vitamin C und E der Kaktusfrüchte erreicht. ein Feigenkaktus 1/3 Ihrer täglichen Vitamin-C-Angemessenheitsrate (RDA) decken können. Dieses Vitamin hat die Aufgabe, die Produktion weißer Blutkörperchen zu stimulieren und wirkt im Körper als Antioxidans.

3. Stärkt Knochen und Zähne

Feigenkaktus enthalten einen hohen Kalziumgehalt, so dass diese Frucht als Beitrag zur Stärkung von Knochen und Zähnen gilt. Indem Sie Ihren täglichen Kalziumbedarf decken, können Sie Zahnprobleme und Knochenerkrankungen wie Osteoporose vermeiden.

4. Reibungslose Verdauung

Früchte von Kaktusbäumen wie Feigenkaktus Enthält Ballaststoffe, die gut für das Verdauungssystem sind. Ballaststoffe haben die Aufgabe, den Kot zu verdichten und die Nahrung zu glätten, wenn sie in den Verdauungstrakt gelangen, sodass sie Verstopfung, Blähungen und ernsthaften Verdauungsproblemen wie Magengeschwüren vorbeugen können.

5. Erhalten Sie die Gesundheit des Herzens

Es gibt einige Fruchtinhalte Feigenkaktus was gut für die Herzgesundheit ist. Erstens enthält diese Feigenkaktusfrucht Ballaststoffe, die den Spiegel des schlechten Cholesterins (LDL) im Körper senken können. Zweitens kann der Kaliumspiegel den Blutdruck senken, indem er die Blutgefäße entspannt. Außerdem kann das Herz-Kreislauf-System (Herz und Blutgefäße) Stress vermeiden. Frucht Feigenkaktus Es wird auch angenommen, dass es Arteriosklerose, koronare Herzkrankheiten und Schlaganfälle verhindert.

6. Potenziell Krebs vorbeugen

Laut einer Zeitschrift in Das American Journal of Clinical Nutrition (2004), Obst Feigenkaktus Flavonoide, Polyphenole, Betalaine enthalten. Alle drei können als Antioxidantien wirken und freie Radikale neutralisieren, bevor sie Zellen mutieren lassen. Deshalb Feigenkaktus glaubt, Krebs zu verhindern. Eine weitere Studie der University of Arizona ergab ebenfalls: Feigenkaktus in der Lage, das Tumorwachstum bei Mäusen zu hemmen. Es bedarf jedoch weiterer Forschung, um die Wirksamkeit zu beweisen.

7. Abnehmen

Nach organischen Fakten, Feigenkaktus es kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren. Dieser Vorteil kommt von seinem hohen Ballaststoffgehalt und geringen Kalorien Feigenkaktus. Abgesehen davon, Feigenkaktus enthält nicht viel gesättigtes Fett. Der Ballaststoff- und Kohlenhydratgehalt kann Sie auch davon abhalten, zu viel zu essen. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Vor dem Essen von Obst Feigenkaktus oder Feigenkaktus, sollten Sie zuerst einen Arzt aufsuchen. Laut der Mayo Clinic können bei manchen Menschen Nebenwirkungen wie Durchfall, Übelkeit, häufiger Stuhlgang (BAB), erhöhtes Stuhlvolumen und Sättigung auftreten. Fühlen Sie sich frei, einen Arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App kostenlos zu fragen. Laden Sie es jetzt im App Store oder bei Google Play herunter.