Nachtschattengemüse namens gefährlich, welche Arten gibt es?

Während dieser Zeit haben Sie vielleicht die verschiedenen gesundheitlichen Vorteile von Gemüse aufgrund seines Nährstoffgehalts gehört. Doch wer hätte gedacht, dass einige der Gemüsesorten genannt werden Nachtschatten es soll sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Ist das richtig?

Was sind Nachtschattengewächse?

Nachtschatten bezeichnet eine Gruppe von Pflanzenfamilien mit essbaren Blüten, nämlich: Nachtschattengewächse . Die meisten Pflanzengruppen Nachtschatten ungenießbar. Im Allgemeinen werden Pflanzen dieser Familie als Betäubungsmittel, halluzinogene Substanzen, Zigarettenbestandteile verwendet, um toxische Wirkungen zu verursachen, wie z. B. Belladonna. Es gibt aber auch eine Gruppe von Gemüse Nachtschatten die dem Publikum sehr bekannt sind und gegessen werden können, nämlich:
  • Aubergine
  • Paprika
  • Kartoffel
  • Tomaten
  • grüne Tomaten
  • Cayennepfeffer
[[Ähnlicher Artikel]]

Gibt es irgendwelche Vorteile von Gemüse-Nachtschatten?

Wie anderes Gemüse auch Gemüse Nachtschatten Es ist auch reich an Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen und Antioxidantien, die gut für die Gesundheit sind. Im Folgenden sind einige der Vorteile von Gemüse aufgeführt Nachtschatten .
  • Aubergine. Auberginen sind eine gute Ballaststoffquelle. Dies kann zur Gesundheit des Verdauungssystems beitragen und das Risiko von Herzerkrankungen senken
  • Paprika . Eines der Gemüse, das Vitamin C enthält, so dass es die Gesundheit unterstützen kann, einschließlich der Erhöhung der Eisenaufnahme
  • Kartoffel . Ist eine Quelle für Kohlenhydrate, Vitamin B6, Kalium und Mangan. Kartoffeln sind eine Energiequelle, die gesunde Knochen und Nerven erhalten kann
  • Tomaten . Enthält Vitamin A und Vitamin C und ist ein gutes Antioxidans, um Entzündungen zu reduzieren und das Risiko chronischer Erkrankungen zu verringern
  • grüne Tomaten. Enthält gute Antioxidantien zur Unterstützung der Gesundheit
  • Cayennepfeffer . Enthält Capsaicin-Verbindungen, die helfen, die Symptome von Sodbrennen zu lindern und die Kalorienaufnahme zu reduzieren und ist gut für die Gewichtsabnahme. Cayennepfeffer hat auch einen hohen Vitamin-C-Gehalt.

Stimmt es, dass Nachtschattengewächse gesundheitliche Probleme verursachen?

Trotz des Nährwerts meiden manche Menschen mit bestimmten Erkrankungen tatsächlich Gemüse Nachtschatten . Weil, Nachtschatten enthalten Alkaloide in Form von Solanin, das oft bitter schmeckt und gesundheitliche Probleme verursacht, oder? Es gibt mehrere gesundheitliche Probleme, die durch den Verzehr von Gemüse verursacht werden sollen Nachtschatten , das ist:

1. Autoimmunerkrankung

Manche Menschen mit Autoimmunerkrankungen vermeiden bekanntermaßen Nachtschatten wegen des Alkaloidgehalts darin. Bei Patienten mit entzündlichen Darmerkrankungen aufgrund einer Autoimmunerkrankung ( entzündliche Darmerkrankung e/IBD), Alkaloide von Nachtschatten kann die Darmschleimhaut bei CED verschlechtern. Diese Forschung ist jedoch immer noch auf Tiere beschränkt, daher sind weitere Forschungen am Menschen erforderlich, um sicherzugehen. Solange Sie es nicht übertreiben, können Sie die verschiedenen oben genannten Gemüsesorten noch essen. [[Ähnlicher Artikel]]

2. Allergien

Manche Menschen haben bekanntlich eine hohe Empfindlichkeit gegenüber Nachtschatten Nahrungsmittelallergie-Symptome verursachen. Leider gibt es keine wissenschaftlichen Untersuchungen, die dies belegen. Tatsächlich können nicht nur pflanzliche Nachtschattengewächse, auch andere Lebensmittel oder Allergene allergisch machen. Wenn Sie keine Allergie gegen diese Gemüsegruppe haben, ist es in Ordnung, sie zu essen. Wenn jedoch nach dem Verzehr eine allergische Reaktion auftritt Nachtschatten , sollten Sie das Gemüse vermeiden.

3. Entzündung

Nachtschatten ist bekannt dafür, Vitamin D zu enthalten, das dazu führt, dass Kalziumablagerungen Gelenkentzündungen auslösen. Diese Forschung ist jedoch nur auf Tiere beschränkt, daher müssen weitere Untersuchungen durchgeführt werden, die dies beim Menschen bestätigen können. Darüber hinaus soll der Gehalt an Solaninalkaloiden auch Entzündungen verschlimmern. Dies wurde sofort von der Arthritis Foundation dementiert, die dies nicht bestätigte. Das heißt, solange es in angemessenen Mengen konsumiert wird, können die Vorteile dieses Gemüses tatsächlich für Ihre Gesundheit nützlich sein.

4. Lebererkrankungen

Eine Studie veröffentlicht in Evidenzbasierte Komplementär- und Alternativmedizin behaupte, dass Nachtschatten leichte Hepatotoxizität. Es ist bekannt, dass hepatotoxische Eigenschaften Leberschäden verursachen. Dies gilt besonders in schwarze Nachtschatten, d.h. schwarzer Leunca . Auch hier ist diese Forschung immer noch auf Tiere beschränkt, so dass weitere Forschung am Menschen erforderlich ist.

Liste der sichereren Nachtschattengemüse-Ersatzstoffe

Wenn Sie eine Gemüseallergie haben Nachtschatten , es schadet nie, es zu vermeiden. Sie können ersetzen Nachtschatten mit den folgenden Mahlzeitenersatzprodukten, die ähnliche Nährstoffe enthalten und sicherer zu essen sind.
  • Süßkartoffeln, ein Ersatz für Kartoffeln, diese ist auch eine hohe Quelle für Vitamin A
  • Pesto, ist eine grüne Paste, die als Ersatz für Tomaten oder Tomatenmark verwendet werden kann
  • Orangen sind eine Quelle für Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe, die in vielen Früchten enthalten sind Nachtschatten
  • Grünes Gemüse ist eine gute Quelle für Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe für die Gesundheit.
Einige andere Lebensmittel mit ähnlichen Nährstoffen wie Nachtschatten Sie können alternativ auch konsumieren.

Notizen von SehatQ

Die meisten Gesundheitsprobleme, von denen angenommen wird, dass sie als Folge von Nachtschatten bedarf weiterer Forschung. Sie können es immer noch essen, solange Sie es nicht übertreiben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie keine Allergien gegen dieses Gemüse haben. Wenn Sie nach dem Verzehr Kribbeln im Mund, Juckreiz, Schwellungen im Gesicht, Schwindel, Übelkeit und Atembeschwerden verspüren, gehen Sie sofort zum Arzt. Sie können eine allergische Reaktion haben. Buchen Sie das Gemüse, das Sie essen, und vermeiden Sie es in Zukunft. Informieren Sie sich weiter über Ihren Gesundheitszustand, um medizinische Hilfe zu erhalten. Außerdem können Sie ersetzen Nachtschatten mit Gemüse, das für den Verzehr sicherer ist. Wenn Sie noch Fragen haben zu Nachtschatten , Sie können sich auch direkt beraten online Funktionen verwenden Arzt-Chat in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Laden Sie die App herunter unter Appstore und Google Play jetzt!