Die Vorteile von braunem Reis, die weißen Reis schlagen

Indonesien ist ein Land mit einem reichen natürlichen Reichtum, das es Ihnen ermöglicht, eine Vielzahl von Lebensmitteln zu probieren, die für die Gesundheit nahrhaft sind. Eine davon ist Körner in Form von braunem Reis oder brauner Reis die im Volksmund als Alternative zu weißem Reis verwendet wird. Brauner Reis hat eine braune Farbe mit einer härteren Textur, wenn er gekocht und als Reis verzehrt wird. Möglicherweise sind Sie mit braunem Reis nicht allzu vertraut, da Sie häufig weißen Reis verwenden, der üblicherweise auf dem Markt verkauft wird. Trotzdem ist nichts auszusetzen, wenn Sie versuchen, weißen Reis durch braunen Reis zu ersetzen, denn brauner Reis hat verschiedene Vorteile für Ihre Gesundheit. [[Ähnlicher Artikel]]

Gesundheitliche Vorteile von braunem Reis

Die Vorteile von braunem Reis für die Gesundheit helfen nicht nur beim Abnehmen, denn brauner Reis hat auch andere gesundheitliche Vorteile. Hier sind einige der Vorteile von braunem Reis, die als Ersatz für weißen Reis in Betracht gezogen werden können.
  • Helfen Sie beim Abnehmen

Der beliebteste Vorteil von braunem Reis ist, dass er Ihnen beim Abnehmen hilft. Dieser Vorteil ist kein Gerücht, denn brauner Reis hat einen höheren Ballaststoffgehalt als weißer Reis. Ballaststoffe sind sehr nützlich, um den Magen voll zu halten und zu verhindern, dass Sie mehr Kalorien zu sich nehmen. Brauner Reis oder brauner Reis Es wurde auch festgestellt, dass es im Vergleich zu weißem Reis Bauchfett reduziert.
  • Enthält kein Gluten

Wenn eine Person Gluten nicht verdauen kann, treten normalerweise Erbrechen, Durchfall, Magenschmerzen und Blähungen beim Verzehr von Gluten auf. Daher besteht ein weiterer Vorteil von braunem Reis darin, dass er ein Ersatz für glutenreiche Lebensmittel wie weißen Reis, Brot, Nudeln usw. sein kann. Nicht nur für Menschen mit Allergien oder Glutenunverträglichkeit, auch Autoimmunpatienten können braunen Reis zu sich nehmen, um eine glutenfreie Ernährung umzusetzen.
  • Gut für Diabetiker

Eine kohlenhydratarme Ernährung ist für Diabetiker sehr wichtig, um ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Diabetiker können weißen Reis durch braunen Reis ersetzen, der einen niedrigeren glykämischen Wert hat. Der glykämische Index von weißem Reis beträgt 72, der von braunem Reis 50. Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Wert erhöhen den Blutzuckerspiegel nicht schnell, da der Körper diese Lebensmittel langsamer verdaut. Darüber hinaus werden Sie sich länger satt fühlen und nicht mehr essen, da es langsamer verdaut wird.
  • Schützt das Herz

Die Vorteile von braunem Reis bei der Erhaltung der Gesundheit der Herzorgane liegen in Ballaststoffen und anderen Verbindungen, die das Risiko von Herzerkrankungen verringern können. Es wurde festgestellt, dass ein hoher Ballaststoffverbrauch das Risiko von Krebs, Herzerkrankungen und Atemwegserkrankungen verringert. Außerdem brauner Reis oder brauner Reis Es ist auch reich an Lignanen und Magnesium. Lignane sind Verbindungen, die das Risiko von Herzerkrankungen verringern können, indem sie den arteriellen Blutdruck senken und den Blutdruck und den Cholesterinspiegel senken. Unterdessen sind Magnesiumverbindungen eine der Mineralverbindungen, die eine sehr wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Herzgesundheit spielen, was Ihre Wahrscheinlichkeit, an Herzerkrankungen zu erkranken, verringern kann.
  • Nahrhafter als weißer Reis

Brauner Reis hat viel mehr Nährstoffe als weißer Reis, angefangen von Ballaststoffen bis hin zu Mineralstoffen. Sogar eine Tasse brauner Reis kann fast die gesamte tägliche Nahrungsaufnahme decken. Brauner Reis oder brauner Reis ist eine gute Nahrungsquelle für Mangan, Antioxidantien, Kalium, Riboflavin (Vitamin B2), Folsäure, Eisen, Kalzium, Selen und Folsäure.

Gibt es Nebenwirkungen beim Verzehr von braunem Reis?

Sie fragen sich vielleicht, ob die reichhaltigen Vorteile von braunem Reis bestimmte Nebenwirkungen haben? Tatsächlich wurde festgestellt, dass brauner Reis durch giftiges Arsen gefährdet ist, da er während seiner Wachstumsphase viel Wasser aufnimmt. Wegen des Arsengehalts in braunem Reis oder . brauchen Sie sich jedoch keine Sorgen zu machen brauner Reis zu niedrig, um gesundheitliche Probleme zu verursachen. Wenn Sie sich immer noch Sorgen über den Arsengehalt machen, der in dem von Ihnen gekauften braunen Reis verborgen sein könnte, können Sie braunen Reis mit sechsmal mehr Wasser als üblich kochen, um den Arsengehalt um die Hälfte zu reduzieren.