Dies sind 5 Vorteile von Baobab-Bäumen, die gut für die Gesundheit des Körpers sind

Affenbrotbaum (Adansonia) ist ein Baum, der in Afrika, Arabien, Australien, bis Madagaskar vorkommt. Dieser massive Baum kann 30 Meter hoch werden und hat Früchte, die nach Zitrusfrüchten schmecken. Nicht viele Menschen wissen, dass einige Teile des Baobab-Baumes gesundheitliche Vorteile haben. Um die verschiedenen Vorteile des Baobab-Baumes herauszufinden, finden Sie hier eine vollständige Erklärung.

Die Vorteile des Baobab-Baums für die Gesundheit des Körpers

Es wird angenommen, dass die Körner, Samen und Blätter des Baobab-Baumes Nährstoffe und Verbindungen enthalten, die für den Körper gesund sind. Die Früchte des Baobab-Baumes werden nicht nur direkt gegessen, sondern auch zu einem Pulver verarbeitet, das verzehrt werden kann. Hier sind die verschiedenen Vorteile des Baobab-Baumes und seiner köstlichen Früchte.

1. Hohe Ernährung

Dies ist die Form der vom Affenbrotbaum gepflückten Frucht. Es wird angenommen, dass die Frucht des Affenbrotbaums genügend Nährstoffe enthält. Laut einer Studie enthält das Fruchtfleisch des Baobab-Baumes Vitamin C, Antioxidantien, Kalium, Magnesium, Eisen und Zink. Die Blätter enthalten auch Kalzium und Protein. Andere Studien geben sogar an, dass der Vitamin-C-Gehalt in Baoba-Früchten zehnmal höher ist als in Orangen. Die Frucht des Baobab-Baumes findet sich jedoch häufiger in Trockenpulverform. Nach Angaben des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) enthalten zwei Esslöffel pulverisierte Baobab-Baumfrüchte:
  • Kalorien: 50
  • Eiweiß: 1 Gramm
  • Kohlenhydrate: 16 Gramm
  • Fett: 0 Gramm
  • Ballaststoffe: 9 Gramm
  • Vitamin C: 58 Prozent der täglichen Nährstoffadäquanzrate (RDA)
  • Vitamin B6: 24 Prozent der empfohlenen Tagesdosis
  • Vitamin B3: 20 Prozent der empfohlenen Tagesdosis
  • Eisen: 9 Prozent des RDA
  • Kalium: 9 Prozent des RDA
  • Magnesium: 8 Prozent der empfohlenen Tagesdosis
  • Kalzium: 7 Prozent der empfohlenen Tagesdosis.

2. Helfen Sie beim Abnehmen

Die Vorteile des Baobab-Baums werden auch in der Lage sein, Gewicht zu verlieren. Denn die Frucht kann Ihnen helfen, das Sättigungsgefühl zu maximieren, damit Sie nicht zu viel essen. Eine Studie ergab, dass 20 Teilnehmer, die einen Smoothie mit 15 Gramm Baobab-Extrakt tranken, im Vergleich zur Einnahme eines Placebos weniger Hunger hatten. Darüber hinaus kann der Ballaststoffgehalt der Baobab-Frucht dazu führen, dass Sie sich länger satt fühlen.

3. Kontrolle des Blutzuckerspiegels im Körper

Die Frucht des Baobab-Baumes gilt als in der Lage, den Blutzuckerspiegel im Körper zu kontrollieren. Eine Studie ergab, dass die Frucht des Baobab-Baumes nachweislich die Insulinmenge reduziert, die der Körper benötigt, um Zucker aus dem Blut in das Körpergewebe zu transportieren, damit der Blutzuckerspiegel gehalten wird. Sein hoher Ballaststoffgehalt kann auch die Aufnahme von Zucker in den Blutkreislauf verlangsamen und so einen Anstieg des Blutzuckerspiegels verhindern.

4. Verbessern Sie das Verdauungssystem

Berichterstattung aus Medical News Heute wird die Frucht des Baobab-Baumes von Afrikanern oft als natürliches Heilmittel gegen Durchfall, Verstopfung und Ruhr verwendet. Außerdem wird angenommen, dass die löslichen Ballaststoffe im Baobab-Baum das Wachstum guter Bakterien im Darm stimulieren.

5. Lindert Entzündungen im Körper

Die Frucht des Baobab-Baumes ist mit Antioxidantien und Polyphenolen angereichert. Beide sind Verbindungen, die Körperzellen vor oxidativen Schäden schützen und Entzündungen im Körper reduzieren können. Eine Studie in Tierversuchen belegt, dass Baobab-Frucht Entzündungssymptome im Körper lindern und das Herz vor Schäden bewahren kann. Obwohl die Studienergebnisse vielversprechend sind, sind weitere Studien am Menschen erforderlich, um die Wahrheit zu beweisen.

Die Nebenwirkungen des Baobab-Baums, auf die Sie achten sollten

Die verschiedenen Vorteile des oben genannten Baobab-Baumes sind in der Tat verlockend. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, da das Fruchtfleisch und die Samen dieser Frucht Antinährstoffe wie Phytate, Tannine und Oxalsäure enthalten, die die Aufnahme von Nährstoffen und deren Verfügbarkeit beeinträchtigen können. Trotzdem wird der Gehalt an Antinährstoffen als vertretbar angesehen, insbesondere wenn Sie sich gesund ernähren. Darüber hinaus sollten diejenigen unter Ihnen, die Fruchtöl aus dem Baobab-Baum konsumieren möchten, auf das Vorhandensein von Cyclopropenoid-Fettsäuren achten, die die Fettsäuresynthese beeinträchtigen und zu Gesundheitsproblemen führen können. Daher ist es wichtig, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie eine Frucht oder einen Teil des Affenbrotbaums probieren. Bei schwangeren und stillenden Frauen sollten Sie die Baobab-Frucht nicht ohne Erlaubnis des Arztes probieren. [[verwandte Artikel]] Wenn Sie Fragen zur Gesundheit haben, zögern Sie nicht, Ihren Arzt in der kostenlosen Familiengesundheits-App SehatQ zu fragen. Laden Sie es jetzt im App Store oder bei Google Play herunter.