Schönes Schwimmen und Erklärungen

Haben Sie sich jemals vorgestellt, athletische Bewegungen zu machen, Akrobatik zu machen, den Atem anzuhalten, dem Takt der Musik zu folgen und dabei noch elegant aussehen zu müssen? Das passiert mit schönen Schwimmern. Es überrascht nicht, dass der schöne Schwimmsport bei den Asienspielen 2018 viel Aufmerksamkeit auf sich zog. Kommen Sie, sehen Sie hier eine vollständige Erklärung des schönen Schwimmens und seiner Athleten!

Schwimmen ist schön und seine Bedeutung als Sport

Schönes Schwimmen oder künstlerisches Schwimmen ist eine Sportart, die Elemente aus Schwimmen, Gymnastik und Tanz kombiniert. Diese Sportart hat eine recht komplexe Grundbewegung, da auf Schnelligkeit, Ausdauer und Flexibilität des Körpers geachtet werden muss. Im Grunde ist die schöne Schwimmbewegung eine athletische Bewegung, die im Wasser ausgeführt und zu Musik choreografiert wird. Um diesem Sport nachgehen zu können, braucht es Ausdauer und besondere Fähigkeiten. Außerdem brauchen schöne Schwimmer Kraft, um verschiedene Bewegungen wie Drehen und Heben mit angehaltenem Atem auszuführen. Sie müssen auch in der Lage sein, Musik durch Musik zu interpretieren Lautsprecher unter Wasser, während Sie es mit verschiedenen Bewegungen ausrichten.

Die Vorteile von schönem Schwimmen für die Gesundheit

Schönes Schwimmen fördert die Teamfähigkeit: Durch die Kombination von Elementen aus Schwimmen, Gymnastik und Tanz hat dieser Sport viele gesundheitliche Vorteile. Was sind die Vorteile?

1. Verbessern Sie die aeroben Fähigkeiten

Aerobic ist eine Aktivität, die den richtigen Umgang mit Sauerstoff erfordert. Durch schönes Schwimmen können Sie Ihre aerobe Kapazität steigern. Die schönen Schwimmer haben im Durchschnitt die Fähigkeit, bis zu 3 Minuten den Atem anzuhalten. Dies kann die Lungenkapazität verbessern und ist daher gut zur Linderung von Atemwegserkrankungen wie Asthma.

2. Flexibilität erhöhen

Schönes Schwimmen kann dem Körper helfen, bei verschiedenen Sportarten, sowohl im Pool als auch an Land, flexibler oder flexibler zu sein. Schöne Schwimmer stehen nach den Turnsportlern auf Platz zwei der beweglichsten Sportler.

3. Steigern Sie Ausdauer und Ausdauer

Schöne Schwimmbewegungen, die komplex sind und alle Körperteile einbeziehen, können Ihre Ausdauer stärken. Stellen Sie sich vor, Sie müssen bei dieser Sportart verschiedene Bewegungskombinationen ausführen und alle Körperglieder mobilisieren, ohne den Beckenboden zu berühren. Diese komplexen Bewegungen in Kombination mit einem strengen Trainingsplan können sicherlich die Ausdauer schöner Schwimmer steigern. In diesem Fall trainieren die Sportler an sechs Tagen in der Woche acht Stunden am Tag.

4. Erhöhen Sie die Muskelkraft

Das Zusammenwirken verschiedener Bewegungen beim Schwimmen betrifft sicherlich verschiedene Muskeln des Körpers. Es ist nicht zu leugnen, dass die bei diesen Übungen ausgeführten Bewegungen die Muskelkraft erhöhen können.

5. Die Fähigkeit des Gehirns schärfen

Schönes Schwimmen erfordert sicherlich Koordination, Konzentration und die Fähigkeit, sich Bewegungen zu merken, die alle Gehirnarbeit erfordern.

6. Selbstbewusstsein stärken

Der schöne und meist teamorientierte Schwimmsport ermöglicht das Kennenlernen und Diskutieren mit Trainern, Mitsportlern und vielen Menschen. Dadurch können Selbstvertrauen und Teamfähigkeit trainiert werden.

7. Verbessern Sie die psychische Gesundheit

Schöne Schwimmaktivitäten mit Sport und Kunst lassen den Körper bei Aktivitäten das Glückshormon Endorphine freisetzen. Dies ist gut, um die Stimmung zu verbessern, Depressionen zu lindern und die psychische Gesundheit zu erhalten. [[Ähnlicher Artikel]]

Regeln beim schönen Schwimmen

Sportler dürfen keine Brille tragen Google Bei recht komplexen Bewegungen gibt es beim schönen Schwimmen Grundregeln, die von schönen Schwimmsportlern befolgt werden müssen. Wie lauten die Regeln?
  • Schwimmer dürfen den Beckenboden nicht berühren.
  • Schwimmer dürfen keinen Schmuck tragen, bilden, oder auffällige Kostüme.
  • Schwimmer dürfen keine Schutzbrille tragen Google, außer bei bestimmten Wettbewerben.
  • Schwimmer müssen den Zusammenhalt im Team aufrechterhalten. Gruppenschwimmsportarten bestehen normalerweise aus 4-6 Personen in einem Team, daher müssen sie sich synchronisieren und den Zusammenhalt untereinander aufrechterhalten.
  • Schwimmer müssen sich an einen vorgegebenen Zeitplan halten. Üblicherweise werden Schwimmer, die dagegen verstoßen, mit bestimmten Sanktionen belegt.

Schöne indonesische und internationale Schwimmer

Jetzt ist es an der Zeit, einige der schönen indonesischen und internationalen Schwimmsportler kennenzulernen, die inspirieren. Wer sind Sie?

1. Isabelle Thorpe

Isabelle Thorpe ist derzeit die vielversprechendste britische Schwimmerin. Sie hat 2016 und 2017 nationale Titel gewonnen. Die am 4. März 2001 geborene Frau hat verschiedene Erfolge im nationalen und internationalen Bereich erzielt. Er hat verschiedene Gold- und Silbermedaillen aus verschiedenen Spielen gesammelt, sowohl im Solo, im Duett als auch im Team, darunter der National Age Group Champion von 2011 bis 2016, National Championship 2016 und 2017, World Championship 2017, European Championship 2016, the World Juniorenmeisterschaft 2018 und Junioren-Europameisterschaft 2019.

2. Kate Shortman

Kate Shortman ist eine britische Schwimmerin, die sowohl auf Senioren- als auch auf Juniorenebene mehrere Duette und Soli gewonnen hat. Die am 19. November 2001 in Bristol geborene Frau hat verschiedene Erfolge im nationalen und internationalen Bereich vorzuweisen. Er hat verschiedene Gold- und Silbermedaillen aus verschiedenen Spielen gesammelt, sowohl im Solo, im Duett als auch im Team, darunter der National Age Group Champion von 2011 bis 2016, National Championship 2016 und 2017, World Championship 2017, European Championship 2016, the World Juniorenmeisterschaft 2018 und Junioren-Europameisterschaft 2019.

3. Naima Syeda Sharita

Naima Syeeda Sharita ist eine schöne Schwimmerin, die sich auf Duette und Teams spezialisiert hat. Die am 20. Oktober 2020 in Jakarta geborene Frau hat verschiedene Erfolge im nationalen und internationalen Bereich vorzuweisen. Er hat verschiedene Gold- und Silbermedaillen bei verschiedenen schönen Schwimmwettbewerben gesammelt, darunter die schönen Schwimmmeisterschaften in Singapur 2013 und 2016, die offene Schwimmmeisterschaft in Hongkong 2015, die Sea Games in Malaysia 2017 und die Jogja Open Championship 2018 .

4. Andriani Shintya

Andriani Shintya ist eine Indonesierin sowie eine Athletin im schönen Schwimmsport. Diese am 4. September 1995 in Jakarta geborene Frau hat auf nationaler und internationaler Ebene Erfolge erzielt. Er sammelte Gold- und Silbermedaillen bei verschiedenen schönen Schwimmwettbewerben, darunter das Indonesian Aquatic Festival 2017 in Palembang, die Indonesia Open Aquatic Championship 2017, die Panasonic Pan Asia Synchronized Swimming Championship 2017 in Hongkong und die Sea Games 2015 in Singapur.

Notizen von SehatQ

Schönes Schwimmen hat verschiedene gesundheitliche Vorteile, sowohl für die körperliche als auch für die geistige Gesundheit. Natürlich erfordert es besondere Fähigkeiten, die Hartnäckigkeit und Disziplin bei dieser Sportart erfordern.