Digitalwaagen, genaueres Messen des Gewichts

Jeder von uns hat schon einmal einen Fuß auf eine große und schwere traditionelle Waage gesetzt. Aber jetzt schreiten die Entwicklungen voran, so dass nicht nur analoge Waagen weit verbreitet sind, auch digitale Waagen sind nicht weniger beliebt. Natürlich gibt es bei jeder der analogen Waagen und digitalen Waagen Vor- und Nachteile. Die Vorlieben jedes Einzelnen können unterschiedlich sein, dies beeinflusst auch, welche Waagen bei Bedarf gekauft werden.

Digitale vs analoge Waagen

Digitale Körperwaagen arbeiten über Sensoren, während analoge Waagen Federn verwenden. Jetzt gibt es viele Modelle von Digitalwaagen und werden zu verschiedenen Preisen verkauft. Die Vorteile digitaler Waagen sind:
  • Schneller Kalibrierprozess
  • Genauigkeit des Messgewichts
  • Einfachere Bedienung
  • Batteriebetrieben
  • Leicht zu finden in Online- und Offline-Shops
  • Kann die Körperzusammensetzung lesen
  • Leicht und kann überall platziert werden, ohne Platz zu beanspruchen
Auf der anderen Seite gibt es aber auch Nachteile von Digitalwaagen, nämlich:
  • Der Preis ist teurer
  • Auf lange Sicht kann die Genauigkeit abnehmen
  • Batterie-Backup muss bereitgestellt werden
Nachdem wir die Vor- und Nachteile von digitalen Waagen diskutiert haben, schauen wir uns nun analoge Waagen an, die Vorteile sind:
  • Keine Batterie erforderlich
  • Einfache Anzeige und gut ablesbar
  • Günstigerer Preis
  • Anfällig für Erfahrungen Error oder Fehler
Was ist mit den Nachteilen?
  • Kann nach längerem Gebrauch beschädigt werden
  • Genauigkeit kann abnehmen
  • Ziemlich schwer im Vergleich zu Digitalwaagen
Überlegungen zur Verwendung von digitalen und analogen Waagen müssen an die Bedürfnisse jedes Einzelnen angepasst werden. Wenn Sie wirklich eine Waage benötigen, die die Körperzusammensetzung oder den BMI detailliert messen kann, kann eine digitale Waage eine Option sein. Bei nicht so komplexen Anforderungen stehen auch einfache digitale Waagen zur Verfügung. Vergessen Sie nur nicht, einen Ersatzakku bereitzustellen und zu verhindern, dass er hart schlägt. Im Vergleich zu analogen Waagen sind digitale Waagen anfälliger für Brüche oder Beschädigungen. Für diejenigen, die ein kleines Haus haben und nicht zu viel Gewicht hinzufügen möchten, kann eine digitale Waage eine Option sein. Bei richtiger Nutzung und Pflege können digitale Waagen lange halten.

Konsistenz beim Wiegen

Unabhängig davon, welche digitale oder analoge Waage Sie verwenden, achten Sie beim Wiegen immer auf Konsistenz. Behandeln Sie die Waage außerdem gut, damit sie eine lange Lebensdauer hat. Einige der Möglichkeiten, wie sowohl digitale als auch analoge Waagen genau arbeiten können, sind:
  • Stellen Sie die Waage auf eine ebene und harte Oberfläche
  • Kalibrieren Sie die Waage so oft wie möglich
  • Wöchentlich gleichzeitig wiegen
  • Wiegen Sie, ohne schwere Kleidung zu tragen oder Dinge zu tragen
Für Menschen, die versuchen, das Idealgewicht zu erreichen, ist die Waage natürlich vertraut, sie kann sogar zum "Feind" werden, wenn die Erwartungen nicht mit der Realität übereinstimmen. Bewahren Sie jedoch die Konsistenz, indem Sie einmal pro Woche wiegen, nicht oft am Tag. Natürlich kann der Körper 1-2 Kilogramm schwanken. Dies bedeutet, dass zu häufiges Wiegen auch für die Überwachung des Fortschritts ineffizient ist. Verlassen Sie sich auch nicht ausschließlich auf digitale oder analoge Waagen. Es gibt viele andere Möglichkeiten, Körperveränderungen zu überwachen, von Vorher-Nachher-Fotos, Körpermaßen ( Taillen- und Hüftumfang ), auch eine Größenänderung der Kleidung kann ein Indikator sein.