Nicht nur Toxine filtern, das sind 7 Funktionen des menschlichen Herzens

Die menschliche Leber hat nicht nur die Aufgabe, Giftstoffe zu entfernen, sondern auch Vitamine und Mineralstoffe zu speichern, die für unseren Körper nützlich sind. Die Leber ist auch das einzige Organ, das nach einem Schnitt oder einer Verkleinerung durch Krankheitsbehandlungsverfahren oder Transplantationen nachwachsen kann. Die Leber ist das größte feste Organ des Körpers. Diese Orgel wiegt ca. 1,6 kg bei einer Breite von bis zu 20 cm und einer Länge von 17 cm. Die Dicke der Leber beträgt bis zu 12 cm. Die Leber ist auch die größte Drüse des Körpers. Die menschliche Leber befindet sich unter dem Zwerchfell und der rechten Seite des Magens. Dieses Organ ist in zwei Teile unterteilt, die als linker Lappen und rechter Lappen bezeichnet werden. Unter der Leber befindet sich Galle und ein Teil der Bauchspeicheldrüse und des Darms.

Die Funktion des menschlichen Herzens für die Gesundheit des Körpers

Sowohl als Organ als auch als Drüse ist die Funktion der menschlichen Leber sehr vielfältig. Selbst addiert spielt die Leber an 500 Arten von Prozessen und Stoffwechselvorgängen im Körper eine Rolle. Im Allgemeinen ist die Funktion der menschlichen Leber jedoch

1. Filtern Sie Giftstoffe im Körper

Die Hauptfunktion der menschlichen Leber und die bekannteste ist als Filterorgan für Giftstoffe oder als Entgiftungsorgan. Die Leber spielt eine Rolle bei der Entfernung von Schadstoffen aus dem Blut, wie Drogen und Alkohol.

2. Stoffwechsel von Fetten und Vitaminen

Diese Funktion der menschlichen Leber leitet sich von der Rolle der Galle ab. Dieses Organ spielt eine Rolle bei der Unterstützung des Dünndarms beim Abbau und der Aufnahme von Fett, Cholesterin und verschiedenen Arten von Vitaminen.

3. Spielen Sie eine Rolle bei der Produktion von roten Blutkörperchen

Die Leber spielt eine Rolle bei der Aufnahme und Verstoffwechselung von Bilirubin. Bilirubin ist eine Substanz, die beim Abbau von Hämoglobin gebildet wird. Gleichzeitig setzt Hämoglobin auch Eisen frei, das dann in der Leber oder im Rückenmark als Rohstoff für die Herstellung roter Blutkörperchen gespeichert wird.

4. Hilft bei der Blutgerinnung

Galle spielt auch eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung. Der Grund dafür ist, dass dieses Organ Vitamin K absorbiert, das für die Blutgerinnung wichtig ist.

5. Unterstützt den Kohlenhydratstoffwechsel

Die Kohlenhydrate, die wir essen, werden in der Leber gespeichert. Durch dasselbe Organ werden Kohlenhydrate zu Glukose verarbeitet und gelangen dann in den Blutkreislauf, so dass der Blutzuckerspiegel im Körper normal bleibt.

Kohlenhydrate werden auch als Glykogen gespeichert, die dann als Energiereserven gespeichert werden.

6. Spielen Sie eine Rolle im Immunsystem

Die Leber enthält bestimmte Zellen, die bei der Abwehr des Körpers eine Rolle spielen. Diese Zellen sind in der Lage, krankheitserregende Stoffe, die über den Darm in die Leber gelangen, zu zerstören.

7. Unterstützen Sie die Albuminproduktion

Albumin ist das am häufigsten vorkommende Protein im Blutserum. Dieses Protein hat die Funktion, Fettsäuren und Steroidhormone zu transportieren, den Druck in den Blutgefäßen aufrechtzuerhalten und das Auslaufen von Blutgefäßen zu verhindern.

Arten von Herzerkrankungen

Es gibt viele Erkrankungen, die in der Leber auftreten können. Im Folgenden sind die häufigsten Erkrankungen aufgeführt.

• Hepatitis

Hepatitis ist eine entzündliche Erkrankung der Leber, die in der Regel durch eine Virusinfektion verursacht wird. Neben Viren kann Hepatitis auch durch andere Dinge wie übermäßigen Alkoholkonsum, Fettleibigkeit und allergische Reaktionen verursacht werden.

• Leberzirrhose

Leberschäden können durch viele Krankheiten und Zustände verursacht werden. Im Laufe der Zeit kann dieser Schaden zu einer Leberschädigung führen, die als Zirrhose bekannt ist. Bedingungen machen die Funktion des menschlichen Herzens gestört.

• Herzkrebs

Die häufigsten Arten von Leberkrebs sind das hepatozelluläre Karzinom und das Cholangiokarzinom. Die Hauptursachen für diese Krankheit sind übermäßiger Alkoholkonsum und Hepatitis.

• Herzfehler

Leberversagen kann durch verschiedene Dinge wie Infektionen, genetische Erkrankungen und übermäßigen Alkoholkonsum verursacht werden.

• Aszites

Aszites kann zum Austreten von Leberflüssigkeit und in den Bauchbereich führen. Dadurch vergrößert sich der Magen und fühlt sich schwer an.

• Fettleber

Die Fettleber tritt häufig bei übergewichtigen Menschen und Alkoholikern auf. Überschüssiges Fett bedeckt die Leberzellen, sodass die Leber nicht so funktionieren kann, wie sie sollte.

Aufrechterhaltung der Funktion des menschlichen Herzens, damit es gut läuft

Wenn Sie die Bedeutung der Leberfunktion für den Menschen sehen, müssen Sie sich um ihre Gesundheit kümmern. Hier sind Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihr Herz gesund zu halten.

• Halten Sie die Diät ein

Die Leber spielt eine wichtige Rolle im Verdauungsprozess. Wenn Sie also zu viel essen, kann die Leberfunktion gestört werden, weil sie zu hart arbeitet. Auch Übergewicht ist ein Risikofaktor für eine Fettleber.

• Begrenzung des Alkoholkonsums

Übermäßiger Alkoholkonsum kann zu Leberzirrhose führen. Es wird daher nicht empfohlen, zwei Gläser Alkohol gleichzeitig zu konsumieren.

• Seien Sie vorsichtig bei der Einnahme von Medikamenten

Die Einnahme von Medikamenten, ohne die Empfehlungen zu befolgen, geschweige denn selbst zu mischen, riskiert Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, die schädlich für die Leber sein können. Beispielsweise kann das Mischen von Alkohol und Paracetamol zu akutem Leberversagen führen.

• Impfung

Impfungen sind eine wirksame Maßnahme zur Vorbeugung von Lebererkrankungen wie Hepatitis A und Hepatitis B.

• Vermeiden Sie den Kontakt mit krankheitserregenden Bakterien und Keimen

Bakterien und Keime, die Lebererkrankungen verursachen, können nicht nur von Mensch zu Mensch übertragen werden. Der Kontakt mit der Luft kann auch ein Eintrittspunkt für Keime sein, die Lebererkrankungen verursachen, insbesondere wenn Sie sich in einem Bereich befinden, in dem die Luft viele Chemikalien enthält, z. B. bei der Gartenarbeit oder beim Verwenden von Farbe.

• Eine sichere und gesunde sexuelle Beziehung haben

Hepatitis A und B können tatsächlich mit einer Impfung verhindert werden. Eine andere Geschichte ist jedoch Hepatitis C. Die Vorbeugung der Übertragung dieser Krankheit kann erfolgen, indem beim Geschlechtsverkehr auf Sauberkeit geachtet wird. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Wenn Sie die Funktion des menschlichen Herzens kennen, wird erwartet, dass Sie Ihr Bewusstsein stärken, sich darum zu kümmern. Nicht nur als Filter für Giftstoffe sind andere Leberfunktionen nicht weniger wichtig. Wenn die Leber geschädigt ist, wird die Produktion der roten Blutkörperchen und die Verarbeitung von Kohlenhydraten im Körper gestört. Machen Sie daher neben den oben beschriebenen Übungen zur Gesunderhaltung der Leber regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Arzt, als vorbeugende Maßnahme sowie zur Früherkennung von Lebererkrankungen.